Rseanes.com

Hauptseite

Wie Living Stützwände mit Pflanzen machen

Wie Living Stützwände mit Pflanzen machen

Stützwände spielen ein Schlüsselelement bei der Stabilisierung des Bodens rund um Ihr Haus und in der Landschaft. Abhängig von der Klasse Ihre Böden Ihre lokalen Bauvorschriften müssen Sie möglicherweise installieren Sie eine bestimmte Art von Stützmauer, z. B. aus Beton hergestellt. Kleine Pisten in Gebieten ohne ernsthafte Entwässerung Fragen sind ideale Orte für Living Stützwände. Durch Substitution Pflanzen für andere Materialien auf diesen Gebieten, können Sie hinzufügen etwas Stabilität in den umgebenden Boden, sowie die Schönheit Ihrer Landschaft verbessern.

Anweisungen

• Überprüfen Sie mit Ihrem lokalen Bau-Abteilung im Hinblick auf potenzielle Probleme Entwässerung vor dem Pflanzen für standard Boden-Aufbewahrungs-Systeme ersetzen. Wenn die Neigung zu speziellen Code Erwägungen rechtfertigen zu gering ist, können Pflanzen eine geeignete Alternative zu unschönen Stützmauern bereitstellen. Die Wurzeln Ihrer ausgewählten Anlagen hilft den Boden festhalten, Bodenerosion durch Stichwahl zu minimieren.

•Terrace die Neigung, die Aufbewahrung erfordert. Verwenden Sie eine Schaufel, um Treppenstufe Kürzungen in Höhe alle 2 bis 3 Füße flach, zu erstellen. Diese einzelnen Hochebenen zwischen vertikalen Tropfen bieten flache Bereiche, mit denen Pflanzen zu fassen und Wurzeln.

• Wählen Sie die Wand der Pflanzensorten, die Sie entlang Ihrer lebenden Beibehaltung wachsen möchten. Wählen Sie niedrig wachsende Pflanzen oder Reben für den Vordergrund, wie Efeu oder Sedum. Dieser Bodendecker Pflanzen und sich ausbreitenden Reben produzieren Massen von kleinen Wurzeln, die helfen, den Boden zusammen zu binden. Pflanzen Sie diese entlang der Spitze der Stützmauer, die Bezeichnung zu befolgen.

• Wählen Sie kleine krautige Pflanzen oder Sträucher, mittleren Bereich der Ihre lebende Mauer zu bilden. Wählen Sie Sorten, die wachsen gut in Ihrem Klima und Boden-Typ. Pflanzen Sie diese entlang der zweithöchsten Liga der Stützmauer auf dem Plateau auf halbem Weg zwischen dem Boden und oben am Hang, die Aufbewahrung erfordert.

•Plant die höchste Erhebung des Ihre terrassierten Hang mit der höchsten Pflanzensorten, wie kleine und mittlere Sträucher oder kleine Bäume. Vermeiden Sie große Sträucher oder kleine und mittlere Bäume, die schwere Schatten über die anderen Pflanzen entlang Ihrer lebende Mauer umgewandelt. Große Sträucher oder Bäume neigen auch den Boden wichtige Nährstoffe zu rauben. Sollten Sie kleine immergrüne Sträucher für das ganze Jahr über Farbe oder blühende Sträucher Duft Ihrer Landschaft oder Schmetterlinge in Ihrem Garten zu ziehen.

Tipps & Warnungen

  • Wählen Sie Pflanzen mit ähnlichen Anforderungen für Sonnenlicht und Boden für Ihre lebende Mauer.
  • Platzieren Sie eine Ebene Landschaft Stoff um neuen Pflanzen zu helfen, halten die Erde in Kraft, während die Wurzeln anfangen zu wachsen, besonders in Gebieten mit Bodenerosion.

Verwandte Artikel