Rseanes.com

Hauptseite

Wie man einen natürlichen Teich Filter mit Sand & Kies machen

Wie man einen natürlichen Teich Filter mit Sand & Kies machen

Machen einen natürlichen Teich Filter mit Sand und Kies ist eine umweltfreundliche, Teichwasser frisch zu halten. Dies ist wichtig, ob der Teich Fisch enthält; ohne ein Filtersystem wird das Wasser stagnieren werden. Gartenteiche sind ein gemeinsamer Hof-Dekoration, die kleinen dekorativen Pflanzen und oft Zierfische enthalten. Außerdem enthalten viele Teiche auch Felsen, Brunnen, Bächen und Wasserfällen. Ein natürlichen Teich Filter gehen einen langen Weg hin zu einen Teich frischer und ästhetisch ansprechend.

Anweisungen

• Reinigen Sie alle Materialien gründlich mit warmem Wasser, keine Rückstände zu entfernen, die Teich verschmutzen könnte.

•Cut ein Loch mit dem Universalmesser 3 Zoll von der Unterseite des Kunststoffeimer, die breit genug für PVC-Rohr durch. Schneiden Sie einen großen kreisförmigen Einschnitt in der Mitte von den Eimer Deckel für einen Teich-Wasser-Einstiegspunkt.

•Cut PVC 3-Fuß Länge und setzen Sie sie 3 bis 4 Zoll tief in den Eimer. Um die Leitung mit wasserdichter Silikon zu versiegeln. Fügen Sie ein 6-Fuß-Schlauch am äußeren Ende des PVC-Rohr mit einem Schlauchanschluss.

•Cut ein Stück Fenster-Bildschirm groß genug, um über den Rand des Eimers passen.

•Fill im ersten Drittel des Eimers mit Kies. Füllen Sie das zweite Drittel mit Sand. Oberen Drittel leer lassen für Wasser und platzieren Sie den Bildschirm am oberen Rand. Snap-Deckel fest auf den Eimer.

• Schließen Sie den Schlauch zu einem Teichwasser Pumpe und der Filter und die Pumpe in den Teich setzen. Warten sie zu stoppen, sprudeln, signalisieren, dass des Sandes und Wasserfilter ist voll Wasser. Schalten Sie die Pumpe ein.


Verwandte Artikel