Rseanes.com

Hauptseite

Wie zu ansetzen, warum Honeywell Thermostat Wärme Einstellung keine unterhält

Honeywell digital Thermostate haben mehrere-Steuerelement enthält, von denen einige, wenn nicht Satz korrekt, kann stören den normalen Betrieb Ihrer Heizungsanlage. Sicherheits-Features eingebaut der Thermostat können auch verhindern, dass Ihren Thermostat steuern Ihre Hitze, wie entworfen. Behandeln Sie Ihren Honeywell-Thermostat, falls es nicht Ihre Hitze-Einstellung beibehalten wird. Sie können viele Probleme selbst beheben, so dass der Honeywell-Thermostat Ihr Haus so warm hält, wie Sie möchten.

Anweisungen

• Schieben Sie die "Up"-Taste, die Temperatur höher als die Innentemperatur Einstellung zu erhöhen. Drücken Sie "Hold" auf digitale Thermostate mit äußeren Tasten auf dem Thermostat Base und "Schalter für permanente besitzen" digitale Thermostate mit einem Touchscreen. Wenn Sie die Einstellung der Temperatur nicht halten, wird Ihre nächste geplante Programm-Temperatur-Einstellung Ihre manuell eingegebene Einstellung überschrieben.

• Überprüfen Sie die Einstellung "System" auf der Thermostat zu sehen, ob es auf "Heat." festgelegt ist Drücken Sie den Button unter "System" auf ein digitaler Thermostat mit externe Tasten, bis "Heat" auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn "Auto" leuchtet. Drücken Sie "System", "Heat" und "Done" auf digitale Thermostate mit einem Touchscreen setzen auf "Auto." Im "Auto"-Modus, wird die Kühleinheit aktivieren, wenn die Temperatur über Ihre Einstellung steigt.

•Look Thermostat Bildschirm für "Waiting for Equipment" oder "Heat On" blinkt. Beide Meldungen anzugeben, dass ein Sicherheitstimer in der Thermostat zum Schutz Ihrer Kompressor gestolpert war. Die Hitze sollte einschalten, sobald verschwindet "Waiting for Equipment" oder "Wärme auf" nicht mehr blinkt.

Tipps & Warnungen

  • Rufen Sie einen Service-Techniker für Ihr Ofen, wenn die Sicherheitstimer oft gestolpert ist. Das Problem ist wahrscheinlich nicht mit dem Thermostat, sondern mit Ihr Ofen.

Verwandte Artikel