Rseanes.com

Hauptseite

Die Verwendung der veralteten Bier im Garten

Die Verwendung der veralteten Bier im Garten

Bier kann mehr als nur Hilfe, die Sie außerhalb an einem warmen, sonnigen Tag nach arbeiten auf dem Hof zu entspannen. Es kann Teil Ihrer garten-ringelblume Routine geworden. Veraltete Bier, trotz Verkostung flach, behält viele seiner chemischen Eigenschaften, von denen einige sind natürliche Hilfsmittel im Garten. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr benötigen, veraltete Bier Weg zu werfen und Sie haben eine natürliche Alternative zur Verwendung in Ihrem Garten statt harte, chemischen Düngemitteln und Pestiziden.

Beseitigt, Schnecken und Nacktschnecken

Eine der wichtigsten Zutaten im Bier ist fermentierte Hefe. Schädlinge wie Stuben und Schnecken werden tatsächlich angezogen, die Substanz, trotz der Tatsache, dass er sie töten kann. Gießen Sie eine kleine Schale mit flachen Bier und legen Sie 1 oder 2 aus dem befallenen Bereich ab. Nach einem Tag oder zwei finden Sie, dass sich die Insekten im Bier ertrunken sind. Werfen Sie die Flüssigkeit heraus zu und ggf. Wiederholen Sie, bis Ihren Garten frei von Schädlingen ist.

Zieht Schmetterlinge

Schmetterlinge sind schöne, natürliche Wesen, die Kreativität und bestäuben Blumen in Ihrem Garten auch helfen können. Sie können Schmetterlinge anziehen, durch das Erstellen eines einfachen Köder für sie mit alten Bier aus Ihrem Kühlschrank. Kombinieren und mischen ein Pfund Zucker, eine Flasche Bier veraltete, drei Reife Bananen und eine Tasse Fruchtsaft. Als nächstes setzte das Gemisch auf Bäumen, Steinen oder Blumen auf dem Hof. Sie wenden Sie die Mischung mit einem Schwamm oder Kienappel und hängen Sie es an einem Baum, wenn Sie versuchen, die Schmetterlinge an eine bestimmte Stelle zu ziehen.

Fügen zu Kompost hinzu

Kompostieren ist eine Methode zum Erstellen von Boden aus zerlegte, organische Materialien. Dies kann Essensreste, Kaffeesatz und sogar einige Papierprodukte umfassen. Wegen der Hefe und Stickstoff in Bier wird das Hinzufügen von veralteten Bier zu einem Kompost-Haufen der Zersetzung-Prozeß beschleunigen. Dies bedeutet, dass Materialien schneller, brechen werden in nährstoffreichen Boden schneller zu verwandeln. Darüber hinaus hilft der natürliche Stickstoff in Bier Pflanzen zu wachsen. Genau darauf achten Sie wie viel Bier Sie hinzufügen. Sie kann in Ihrem Garten einen stechenden Geruch verursachen, wenn Sie zu viel.

Verbannen Sie braune Flecken

Verwenden Sie veraltete Bier, um lästigen, braune Flecken auf Ihrem üppigen, grünen Rasen kümmern. Abgestandene Bier Suppe in eine Sprühflasche mit Wasser mischen und gelten für die braune Fläche etwa drei bis vier Tage die Woche. Da Bier natürlich Stickstoff enthält, ist es eine Alternative zu chemische Ammoniak zu Ihrem Garten hinzufügen. Sobald das Gras füllt, können Sie die Mischung von Bier, Wasser und Seife alle zwei bis drei Wochen anwenden um die Gesundheit Ihres Rasens zu gewährleisten.


Verwandte Artikel