Rseanes.com

Hauptseite

Wie verändert sich die Luft aus einer Klimaanlage die Temperatur?

Wie verändert sich die Luft aus einer Klimaanlage die Temperatur?

Die meisten von uns kippen auf einem schwül-heißen Tag den Schalter für die Klimaanlage ohne einen zweiten Gedanken, weil diese Geräte also alltäglich geworden sind. Laut dem US Department of Energy haben zwei Drittel der Häuser in den Vereinigten Staaten Klimaanlagen. Klimaanlagen arbeiten indem ziehen Feuchtigkeit aus der Luft und das Kältemittel in der Einheit enthaltenen Luft abkühlen.

Kompressor

Ein Kompressor ist im Grunde eine Pumpe, die das Kältemittel durch das System bewegt. Das Kältemittel Ruft auf den Kompressor als cool, Niederdruck Gas. Der Kompressor macht die Kältemittel Moleküle näher zusammenrücken und macht das Kältemittel heißer. Wenn der Kompressor mit seiner Arbeit erledigt wird, geworden das Kältemittel ein heißes, Hochdruck Gas dann in den Kondensator fließt.

Kondensator

Sobald es im Kondensator ist, wird das heiße Kältemittel Wärme befreien. Wie das Kältemittel durch den Kondensator reist, bläst ein Ventilator Luft auf der Spule, die die warme Luft nach außen Schlot verursacht. Jetzt ist das Kältemittel in den Kondensator kühl. Verlassen den Kondensator, das Gas flüssig geworden.

Verdampfer

Wenn das Kältemittel bewegt durch Schläuche dehnt es, was den Druck fallen zu lassen und viel kühler geworden. In der Spule Verdampfer nimmt es Wärme über die Spule von einem Fan geblasen. Feuchtigkeit aus der Luft kondensiert auf der Spule und einem Drip Pan entfernt ist, damit es abfließen kann. Das Kältemittel weiterhin den Kompressor, wo der Zyklus wiederholt sich, bis die Luft in Ihrem Haus kühl anfühlt.

Kältemittel

1995 stoppte die Produktion von Kältemittel mit Fluorchlorkohlenwasserstoffe FCKW, weil sie die Ozonschicht schädigen. Verwenden Sie jetzt Klimaanlagen halogenierte Fluorchlorkohlenwasserstoffe oder HFCKW. Noch nicht diesen Ansprüchen gerecht, daher die gesamte Produktion wird bis 2030 anhalten. Teilfluorierte Kohlenwasserstoffe, die als sicher für die Ozonschicht wird langsam, zusammen mit anderen Kältemittel wie Ammoniak scheidet zu werden.