Rseanes.com

Hauptseite

Was sollte ich machen sich zuerst: Fertizer oder Gras Saatgut?

Ob Sie Dünger oder Grassamen niederzuschlagen hängt zunächst mehrere Faktoren und Bedingungen. Die wichtigsten Faktoren sind abhängig vom Typ des Gras gepflanzt, Boden, Bedingungen, Klima und ob der Rasen ist neu oder wieder ausgesät werden.

Neuen Rasen Aussaat

Die meisten Landschaftsbau Fachleute stimmen darin überein, dass es immer am besten, zuerst den Boden zu düngen, wenn Sie einen neuen Rasen Aussaat sind. Es wird auch empfohlen, einen Boden-Test durchzuführen, so dass Sie den geeigneten Dünger auswählen. Die Ergebnisse werden diktieren den richtigen Level von Phosphor, Kalium und Stickstoff auf den Rasen zu einem gesunden Start steigen, sobald die Samen gepflanzt werden.

Hergestellt, Gräser kühl-Jahreszeit

Kühl-Jahreszeit-Gräser Gehören Fescues, Bluegrass und Roggen Gras. Pflanzen Sie Samen zu patchen oder erneutes Seeding einer vorhandenen Rasen. Belüften Sie den Bereich, wo Sie den Rasen erneutes seeding. Wenden Sie eine höhere Dosis von Stickstoff in den frühen Herbst, Build, die Wurzeln im Winter verstärken helfen. Wenden Sie dann eine Befruchtung Mitte Frühjahr mit weniger Stickstoff zur Förderung dicker Wachstum im Frühjahr und Sommer.

Hergestellt, Gräser Warm-Saison

Warme Jahreszeit-Gräser Gehören Bermuda und Zoysia. Sie profitieren durch Befruchtung vor erneuten Aussaat im Frühjahr. Dies verbessert Wachstum und Begrünung. Düngen Sie dann wieder im Spätsommer und Frühherbst. Verwenden Sie ein bisschen mehr Stickstoff im Spätsommer und Herbst und ein bisschen weniger im Frühjahr. Führen Sie einen Boden-Test, um die richtigen Nährstoffe bestätigen, die Ihren Rasen benötigt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Verwandte Artikel