Rseanes.com

Hauptseite

Elastische Bodenbeläge definieren

Elastische Bodenbeläge definieren

Wenn ein Hausbesitzer bereit, die Böden in seinem Haus zu ersetzen ist, hat er eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten. Er kann wie das Aussehen von hartem Holz, Naturstein oder keramischen Fliese, aber das Preisschild auf diesen Materialien kann ihn verscheuchen. Elastische Bodenbeläge kann eine wirtschaftliche Alternative, bietet das Aussehen eines teureren Floor zu einem niedrigeren Preis sein.

Typen

In der Regel, wenn Leute von elastischen Bodenbelägen denken, denken sie an Vinyl. Obwohl Vinyl die beliebteste Art von elastischen Bodenbelägen, ist es alles andere als die einzige Wahl. Elastische Fußböden können auch Kork, Gummi oder Linoleum abgegeben werden. Kork und Gummi Böden häufiger in gewerblichen Räumen, wie Spielplätze oder Konditionsraum, traditionell verwendet wurden, aber sie sind immer häufiger in Residenzen, wie mehr Menschen ihre Häuser dieser Art von Zimmer hinzufügen.

Funktionen

Elastische Bodenbeläge Funktionen eine feste Unterlage mit etwas geben ihm--einen elastischen Boden tendenziell wieder in Form beim Drücken auf die Beine. Die Materialien für einen elastischen Boden sind biologische oder Erdöl basiert. Sie machen robusten Bodenbelag Oberflächen in verschiedenen Stilen. Elastische Fußböden können in jedem Raum des Hauses installiert werden.

Vorteile

Elastische Bodenbelag ist billiger als andere Bodenbelagwahlen, und die Möglichkeit der Installation selbst Hausbesitzer kann der Preis noch weiter senken. Die Widerstandsfähigkeit erleichtert diese Böden auf Gelenke stehen für längere Zeit und hilft auch Bruch zu vermeiden, wenn Sie Elemente abgelegt werden. Elastische Fußböden sind wasserfest und sind wartungsarm. Eine Vielzahl von Farbe und Stil-Optionen sind verfügbar, macht es möglich, viele teurere Arten von Fußböden zu imitieren.

Nachteile

Der niedrige Preis von elastischen Bodenbelägen bedeutet, es wird kein Haus Wiederverkaufswert hinzu, und die Lebenserwartung ist geringer als bei hartem Holz, Naturstein oder keramischen Fliese. Extrem dünne Vinyl Böden sind anfällig für Hinterschnitte oder reißen. Nähte können insbesondere mit elastischen Bodenfliesen, trennen, da der Unterboden ausdehnt und zusammenzieht.

Überlegungen zur

Die meisten Arten von elastischen Bodenbelägen kommen in Platten oder Fliesen. Blatt-Bodenbelag möglicherweise vorzuziehen, wenn ein Hausbesitzer Nähte vermeiden will; die Blätter sind lieferbar in 6 oder 12-Fuß breiten, breit genug, die meisten Zimmer zu decken. Wenn ein Hausbesitzer hofft, seinen eigenen Bodenbelag anbringen, können Fliesen eine einfachere Wahl sein. Es ist auch leichter zu einer beschädigte Kachel als ein ganzes Blatt der beschädigte zu ersetzen. Die Fugen zwischen den Fliesen können sammeln Schmutz und Wasser zwischen ihnen im Laufe der Zeit versickern kann. Dadurch können die Fliesen, die Haftung zu verlieren oder sogar verursachen Schäden an den Unterboden.


Verwandte Artikel