Rseanes.com

Hauptseite

Programmierbare digitale Zeitschaltuhr Anleitung

Ein programmierbarer digitaler-Timer können Sie steuern, wenn ein angeschlossene Einheiten an und abstellt. Beispielsweise könnten Sie Lampen einstecken und Funkgeräte in digitaler Zeitgeber in Ihrem Hause zu aktivieren und zu deaktivieren vorbestimmten Zeiten während des Tages, wenn Sie sich im Urlaub sind. Dies ist eine abschreckende Wirkung auf potenzielle Einbrecher, da die Timer die Darstellung erstellen, die jemand in die Heimat und bewegend über ist. Digitaler Timer werden in der Regel mit einfachen Druckknopf Steuerungen eingegeben, eine LED-Anzeige programmiert.

Anweisungen

• Plug in den Timer in eine Steckdose. Die LED-Anzeige beginnt blinken. Einstellen der Anzeige der aktuellen Zeit mit dem "Stunde" und "Minute" Schaltflächen in Ihrem Modell digitaler Timer. Stellen Sie die Uhrzeit entsprechend a.m. oder p.m.

• Drücken Sie die Schaltfläche "Programm" oder "Prog" Programmiermodus für den Timer eingeben. Einfache digitale Timer können nur "On" und "Off" Optionen anbieten.

• Schieben die Up und down Pfeiltasten, um zu einem bestimmten Tag der Woche für die Programmierung des Timers voraus. Drücken Sie die Schaltfläche "Programm" oder "Prog", um den nächsten Schritt zu gelangen.

• Geben Sie die Zeit, Sie soll den digitalen Timer aktivieren ein Gerät, mit den Pfeiltasten und Abwärtspfeil, dann drücken Sie weiter zum nächsten Schritt.

• Stellen Zeit Sie wollen das Gerät auszuschalten, drücken Sie dann die Schaltfläche "Programm" oder "Prog" die Programmierung abgeschlossen.

• Plug in ein Gerät, z. B. eine Lampe oder Radio, in die Buchse auf der digital-Timer. Schalten Sie den Netzschalter auf der Appliance auf die Position "On". Wenn den Timer an ein Audiogerät wie Radio anschließen, stellen Sie die Lautstärke über NULL, so dass es Klang zu erzeugen, wenn der Timer auf der Appliance verwandelt.

Tipps & Warnungen

  • Die genaue Schaltflächenbeschriftungen können leicht auf Ihre Zeitgeber-Modell variieren.

Verwandte Artikel