Rseanes.com

Hauptseite

Hibiskusblüten & Bugs

Hibiskusblüten & Bugs

Der Hibiscus ist ein Liebling unter Hause Gärtner für die großen, bunten Blüten, die sie produziert. Hibiskusblüten blühen in der Regel für einen ganzen Tag, Eröffnung in den frühen Morgenstunden und welken kurz vor Dämmerung. Diese Pflanze wird oft als Strauch angebaut, aber viele Sorten von Hibiskus sind verfügbar. Der Hibiscus ist besonders anfällig für saugende Insekten parasitäre Erkrankungen, die ihre Blätter und Blüten ernähren.

Identifikation

Der Hibiscus ist eine jährliche und ein Mitglied der Familie der Malvengewächse (Malvaceae). Diese tropische Pflanze dient oft als Hecke oder Bildschirm oder als Hintergrund für andere Gartenpflanzen. Hibiskusblüten sind auch in Gestecken verwendet und kommen in Orange, gelb, Rosa, rot, Braun, weiß und lila. Viele Farbvariationen stehen zur Verfügung für diejenigen, die ein breiteres Spektrum an Farben in ihrem Garten haben möchten.

Typen

Saugende Insekten sind die häufigsten Schädlinge von Hibiskus. Mealybugs, Blattläuse, Skalen, Thrips, Whiteflies und Spinnmilben befallen Hibiskus. Zwar gibt es viele Arten von Insekten saugen, fressen sie alle der Hibiscus mit ihren scharfen, saugen Mundwerkzeuge. Intimschmuck Hibiskus Blatt, extrahieren Sie diese Schädlinge Pflanze Sap aus den Blättern der Pflanze Host. Dies bewirkt, dass Sprenkelung der Pflanze Blätter, Blatt Verzerrung und Bronzieren Blätter. Thripse ernähren sich oft von Hibiskusblüten, Blumen werden verzerrt oder vorzeitig löschen verursacht. Die meisten saugende Insekten scheiden eine zuckerhaltige Substanz nach dem Konsum von großer Mengen der Pflanze Sap. Diese Substanz wird als Honigtau bezeichnet und es kann die Entwicklung von Sooty Mold auf Ihr Hibiskus verursachen. Sooty Mold zeichnet sich durch eine schwarze Pilz-Beschichtung auf die Hibiskus Blätter und Blüten. Obwohl Sooty Mold nicht normalerweise ernste Probleme in Hibiskus verursacht, ist seine Anwesenheit ein Zeichen der schweren Insekt-Verseuchung.

Überwachung

Prüfen Sie Ihr Hibiskus auf Anzeichen von Insekt parasitäre Erkrankungen häufig. Da die meisten saugende Insekten recht klein sind, müssen Sie eine Lupe zu verwenden, um die Blätter zu untersuchen. Konzentrieren Sie sich auf der unteren Anlage verlässt, wenn Sie auf der Suche nach Blattläusen, Spinnmilben, Mealybugs oder skaliert, da dies ist, wo diese Insekten in der Regel versammeln. Thripse sind oft gefunden Fütterung in Blütenknospen.

Kontrolle

Insekt Befall können nur schwer zu kontrollieren sein, wenn große Anzahl von Schädlingen vorhanden sind. Wenn Ihr Hibiskus schwere Insekt-Verseuchung Zeichen angezeigt wird, sind chemische Bekämpfungsmethoden gerechtfertigt. Wenn Ihr Hibiskus Sooty Mold entwickelt, müssen Sie steuern oder beseitigen die Insekten verursacht es. Sprühen Ihr Hibiskus mit einem kraftvollen Strom Wasser zweimal pro Woche hilft Blattläuse, Waagen, Mealybugs oder Spinnmilben aus Ihrem Hibiskus klopfen. Dieser Prozeß kann Kontrolle leichte Insekt parasitäre Erkrankungen helfen. Schwere Insekt parasitäre Erkrankungen erfordern die Verwendung von chemischen Produkten von Ihrem Garten-Center. Gründlich Mantel Ihr Hibiskus mit dem Insektizid, wie viele dieser Produkte am besten funktionieren, wenn sie in Kontakt mit den Insekten kommen.


Verwandte Artikel