Rseanes.com

Hauptseite

Die Tipps für die Bepflanzung einer Gras-Liegewiese aus Samen

Die Tipps für die Bepflanzung einer Gras-Liegewiese aus Samen

Pflanzen aus Samen Rasen ist eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, um einen Rasen zu etablieren. Jedoch Sie Grassamen wird nicht gelingen, ohne richtige Planung und Website-Vorbereitung. Gärtner müssen zum richtigen Zeitpunkt für ihren Typ Gras ihre Samen Pflanzen. Außerdem führt eine Verschwendung von Geld und ungleichmäßige gras Growth unsachgemäß gesäten Rasen.

Kühl-Jahreszeit-Gras

Rasen-Gras gliedert sich in zwei Hauptgruppen: Kühl und Warm-Saison Gras-Arten. Kühl-Jahreszeit Gras gedeiht bei Temperaturen zwischen 65 und 75 Grad F. Aus diesem Grund werden kühl-Jahreszeit-Gras-Arten vor allem in den nördlichen USA angebaut. Samen können im Herbst für einen grünen Rasen angepflanzt werden, bis die Temperaturen im Sommer aufheizen. Es ist wichtig, wenn im Herbst Einpflanzen, dass Ihre Region gesehen hat, die letzte der Trockenheit oder heißen Temperaturen, die Grassamen Keimen verhindern können.

Warm-Saison Gras

Warm-Saison Gras braucht Temperaturen zwischen 80 und 95 Grad F zu wachsen. Gärtner in den südlichen USA Pflanzentyp dieses Gras im Frühjahr. Warten Sie auf alle Bedrohungen keine Frostgefahr mehr besteht, vor dem Einpflanzen vielfältige Warm-Saison Gras zu übergeben. Z. B. Boden Bermudagrass eine beliebte Saison-Warm-Typ, muss Temperaturen oberhalb 80 Grad F für optimales Wurzelwachstum. Pflanzung von einem dieser Typen Gras im Sommer das Gras Fähigkeit, während der heißen Temperaturen Keimen behindern kann, erklärt Roger Cook aus This Old House.

Website-Erstellung

Grassamen herstellen keine entsprechende Entwicklung, wenn der Boden verdichtet ist und Dünger zum Zeitpunkt der Aussaat nicht angewendet wird. Bis die ersten 6 bis 8 Zoll von Mutterboden, den Boden zu brechen. Gaben der Erde unterwegs, so dass Ihr Gras nie in stehendem Wasser wächst. Ein Starter-Dünger in hoch Phosphor--wie ein NPK-Verhältnis von 5-10-5--werden starke Wurzel Entwicklung fördern. Verbreiten von 20 kg 5-10-5 Dünger über 1.000 Quadratfuß. Arbeiten Sie den Dünger in die Top 2 bis 4 Zoll von Mutterboden.

Einpflanzen

Der Samen, den, die Sie über eine Fläche verteilen, hängt der Gras-Sorte, die Sie gewählt haben, zu wachsen. Kentucky Bluegrass muss beispielsweise mit einer Rate von 2 bis 3 lbs pro 1.000 Quadratfuß, Staaten Texas A & M University verteilt werden. Verteilen Sie die Hälfte der Betrag, den Sie vertikal hin und her über den Rasen verwenden möchten. Sendung setzte der Rest des Saatguts horizontal hin und her über den Rasen, eine noch zu erreichen. Der Boden muss vor und nach der Ansaat mit Samenkeimung helfen feucht sein.


Verwandte Artikel