Rseanes.com

Hauptseite

Einen Garten zu erstellen, der Schmetterlinge und Kolibris zieht

Schmetterlinge und Kolibris sind entzückend fliegende Kreaturen, die den Garten mit Farbe so brillant wie die Blüten zieren. Beide brauchen Nektar--, die süß-saftigen Flüssigkeit von Blumen produziert. Kolibris haben ein ausgezeichnetes Gedächtnis und gibt Ihrem Garten zurück, wenn Sie ihnen eine Versorgung mit seiner bevorzugten Mahlzeiten Koax. Schmetterlinge bevorzugen bunte Gärten und werden eher in Ihrem verschachteln, wenn Sie ihre Sinne mit Floride verschiedener Pflanzen erfreuen. Sobald Sie ein Renommee für verlockend Kolibris und Schmetterlinge mit ihren Lieblings-Festlichkeiten und schützende Umgebung eingerichtet haben, werden diese Kreaturen zu Ihrem Garten jährlich zurückkehren.

Anweisungen

•Plant oder Build Windschutz und geschützten Gebiete. Ein Windschutz schützt den zarten Schmetterling vor starken Winden und der Kolibri Unterschlupf bietet. Pflanzen Sie eine Reihe von Sträucher wie schnell wachsenden Sträuchern Liguster, Rose Of Sharon, Forsythien oder immergrün Hemlocks oder Eiben. Erstellen einer einfachen Mauer des Gitters und einem Gestell Holz Bretter legen für Beiträge mindestens 2 Füße tief im Boden. Eine Gitter Wand schafft eine perfekte Umgebung für wachsende amerikanische Klettertrompete und Morning Glory, zwei Kolibris-Favoriten.

• Wählen Sie roten, Stahlrohr-förmige Stauden, Kolibris zu gewinnen; Schmetterlinge bevorzugen blaue, lila, rote, orange und gelbe Blumen mit schweren Düften. Gemeinsame Favoriten für die Kolibris und Schmetterling sind Bee Balm, Stockrose, Butterfly Weed, Kardinalslobelie, Sonnenhut, Schmetterling Bush, Geißblatt und Ysop.

• Wählen Sie und mehrjährigen Pflanzen, die während der Saison von Mai bis der erste Frost wachsen. Sehr wenige Blütenpflanzen Blüte kontinuierlich ganze Saison lang also Staffeln die Vegetationsperiode mit Blüte-Zeit, die sich überlappen. Für den Frühling, Pflanze Flieder, Azaleen, Phlox und Petunien. Pflanzen Sie Ringelblumen, Zinnien, Schmetterling-Büschen, Bee Balm und Eisenkraut für die Sommersaison. Gehören Sie für die Herbst-Fütterung Chrysanthemen, Sedum und Sonnenhut.

• Vermeiden Schädlingsbekämpfungsmittel. Pestizide schädigen den Schmetterling und Kolibri, und töten die Insekten und Spinnen, die Kolibris zu essen.

•Hang ein Kolibri Feeder in einem Baum oder Strauch. Nutzen Sie eine kommerzielle Nektar-Lösung oder erstellen Sie eigene mit einerseits Kristallzucker auf vier Teile Süßwasser. Kochen Sie das Zuckerwasser, bis der Zucker aufgelöst ist, und Gießen Sie in den Einzug. Hängen Sie die Zuführung in einem schattigen Bereich, wie z. B. an einen grünen Ast.

• Legen Sie eine kleine Schüssel mit Sand auf dem Boden, Wasser und Nährstoffen bieten. Schmetterlinge brauchen Wasser und die Salze und Mineralien im Wasser. Vogel-Bäder sind zu tief für den Schmetterling, aber eine kleine Schüssel mit Sand ermöglicht des Schmetterlings, kleinere Mengen von Wasser zu trinken.


Verwandte Artikel