Rseanes.com

Hauptseite

Wie erkennen Sie, ob ein Air Conditioner-Lecks

Wie erkennen Sie, ob ein Air Conditioner-Lecks

Klimaanlage-Einheiten, die kühle Luft, ganze Häuser und Gebäude zu bieten haben ein Kompressor und ein System oft gefüllt mit Freon, die Luft-gekühlt werden. Ein Leck im System kann nicht nur beeinträchtigen, Luftstrom und kühle der Luft, sondern kann auch gefährlich sein. Freon undicht kann präsentieren eine Brandgefahr und das Risiko in der Nähe Kinder oder Tiere, die die Freon einnehmen können. Es ist wichtig, eine undichte Stelle frühzeitig zu erkennen, so in eine zertifizierte HVAC professionelle bezeichnen kann, bis ein Leck auszubessern.

Anweisungen

• Ausschalten der Thermostat schalten. Schalten Sie die Stromversorgung der Klimaanlage Einheit durch Abziehen der Stromversorgung oder durch den Schalter Schutzschalter im Feld Leistungsschalter ausschalten.

Einminütiges der Kompressor-Einheit, die allgemein im Feld draußen Klimaanlage ist. Entfernen Sie das rückseitige Cover oder, je nach Bauart, entfernen Sie die Spitze des Gerätes. Schrauben Sie die Betriebs- und heben Sie der Abdeckung oder Panel ab, um die internen Komponenten zu offenbaren.

•Visually untersuchen Sie die Leitungen und Rohre im Inneren des Gerätes. Freon-Speicher kann als solche gekennzeichnet werden. Untersuchen Sie die Linien und die Rohre von Freon-Speichereinheit. Suchen Sie nach Färbung auf die Rohre--ein Zeichen für mögliche Leckage.

• Einschalten der TIF-5000-Detektor. Das rote Licht sollte schalten Sie an der macht.

•Put ein neuen Sensor-Tip-Filter auf die TIF Sensorspitze abdecken.

• Halten Sie die TIF in einer Hand mit der Sensorspitze verlängert. Halten Sie die Spitze in der Nähe der Klimaanlage Rohre und Leitungen. Langsam bewegen sich die Spitze über jede Linie und Spitze. Wenn ein Ton aus der TIF ausgibt, stoppen Sie und überprüfen Sie im Abschnitt war der Sensor über, wenn der Ton ging.

Langsam bewegen den Sensor •Continue Tipp über jede Linie und Rohr machen eine Notiz von Spots, wo der Ton ausgibt.

Tipps & Warnungen

  • Wenn es um die Unterseite des Geräts, die nicht Wasser ist flüssig, ist ein Leck wahrscheinlich.
  • Berühren Sie nicht die Spitze der Rohre und Leitungen; vielmehr bewegen Sie es direkt über die Flächen.
  • Berühren Sie keine Lecks oder Flüssigkeiten, wie Freon eine gefährliche Chemikalie ist.
  • Nicht Rauchen Sie oder erlauben Sie offenen Flamme in der Nähe der Einheit.

Verwandte Artikel