Rseanes.com

Hauptseite

Wie man ein Rauschen-Barriere-Zaun zu bauen

Wie man ein Rauschen-Barriere-Zaun zu bauen

Ein Lärm-Barriere-Zaun muß groß genug sein, um eine Sichtverbindung vom höchsten Punkt des Empfängers und die Geräuschquelle zu blockieren. Eine effektive Lärmschutzwand hängt von der Masse, Höhe und Entfernung der Barriere zwischen Empfänger und die Quelle des Geräusches. Zusätzlich gibt es noch weitere Aspekte wie Kosten, Sicherheit, Ästhetik, Wind, das gewünschte Maß an Geräuschdämpfung und kommunaler Bebauungsplan Regelungen. Verschiedene Materialien bieten unterschiedliche Hebel der Rauschunterdrückung. Es muss für einen Zaun Funktion als eine wirksame Lärmschutzwand aus Vollmaterial erfolgen.

Anweisungen

•ASSESS die physischen Aspekte des Standortes. Berücksichtigen Sie die Geräuschquelle, die Topographie die Lage, bestehende Lärmschutzwände wie Bäume, Sträucher und andere Ton-reduzierende Landschaftselemente.

• Überprüfen Sie den lokalen zoning Vorschriften für Fechten, d. h. in diesem Bereich gestattet. Bestimmen Sie, ob eine Untersuchung erforderlich sein wird und welche Pläne der Zonierung Vorstand vorgelegt werden muss. Beachten Sie, dass die Zoneneinteilung Bretter manchmal eine Varianz gewährt, vor allem wenn benachbarte Eigentümer keine Einwände gegen den Bau haben. Denken Sie daran, zu überprüfen und sicherzustellen, dass in der Gegend gibt es keine unterirdischen Dienstprogramm-Leitungen.

•Plan aus dem Zaun der Topografie und Run so hoch wie möglich zwischen der Lärmquelle und dem Empfänger nutzen. Die Dicke und Dichte der verwendeten Materialien sind zwei Faktoren, die die Effektivität einer Schallmauer bestimmen werden. Erstellen einer Doppelschicht mit einen Luftraum ist auch eine effektive Technik bei der Verringerung der Schallübertragung. Belastbare Schichten wie Faser-Vorstand und Glas-Faser-Vorstand und Schwingbügel semiresilient Anlagen reduzieren Lärm Übertragung.

• Installieren der Zaun mit konkreten Stände tief genug Unterstützung von unterhalb der lokalen Einfrieren Linie Tiefe. In den meisten Regionen in den Vereinigten Staaten ist, die mindestens 3 Fuß tief. Ein Zaun, der keinen Lärm Übertragung gestattet, dient auch als ein Wind-Block. Daher müssen die Fußnoten werden tief und sicher genug, um den Zaun bei starkem Wind aufrecht zu halten. Anpflanzungen können dienen als Wind-Blöcke und Lärm Übertragung auch gemindert. Bei eine Doppelschicht wird liefert abwechselnd die aufrechten Stollen zwischen den inneren und äußeren Schichten größere Flüster auch.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie eine Kombination von Methoden und Materialien, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen. Kombinieren Sie einen Zaun, der Lärm mit Pflanzungen lenkt, mit deren Hilfe Ton aufnehmen. Feste Mauern aus Stein, Beton und Stuck sind effektiver als Fechten daran Lärm. Erwägen Sie die Installation von eines Brunnens, wo das "weiße Rauschen" von dem Spritzwasser gemindert wird die Wirkung des Lärms.

Verwandte Artikel