Rseanes.com

Hauptseite

Laminierte Spanplatte vs. Holz Schränke

Laminierte Spanplatte vs. Holz Schränke

Bei der Entscheidung, auf welchem Material baut Ihre Schränke aus, gibt es in der Regel zwei Optionen, laminierten Spanplatten oder Sperrholz. Spanplatte erfolgt durch die Kombination von Staub, Späne oder Hackschnitzel mit Bindemittel und drücken es in die gewünschte Form. Sperrholz ist mehrere dünne Blatt Holz, auch bekannt als Furniere, zusammen geklebt. Sperrholz ist über Massivholz begünstigt, da es flexibler, dauerhafter und einfacher zu bedienen ist. Jedes Material wird in einer Vielzahl von Qualitäten verkauft, aber im Allgemeinen ist die Spanplatte leichter verfügbar. Während Sperrholz einen Ruf als die bessere Option hat, hat es seine eigenen Nachteile. Die Entscheidung zwischen den beiden sollte abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben, Bedürfnissen und Budget.

Wasserbeständigkeit

Spanplatte ist berüchtigt für stößt es Feuchtigkeit, oft Schwellungen oder wieder in seinen Ursprungszustand von Hackschnitzel, Späne oder Staub zerfallen; Allerdings ist dies nicht der Fall mit allen Noten der Spanplatte. High-Density Spanplatten, hergestellt mit einem extremen Druck widersteht Feuchtigkeit. Während Sperrholz nicht auseinander fällt, wenn Feuchtigkeit auftritt, verzerrt es, die Form des Gehäuses verformt. High-Density Sperrholz mit mehreren Schichten ist widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit. In Bereichen wie Badezimmer oder Küche sollte Feuchtigkeit-Widerstand zu den ersten Kriterien betrachtet. Testen Sie die Proben der Spanplatten und Sperrholz, die Sie erwägen ihre wahre Feuchtigkeitswiderstand bestimmen indem sie in Wasser einweichen.

Preise

Sperrholz ist im Allgemeinen sehr viel teurer als Spanplatte Spanplatten und Sperrholz sind für eine Vielzahl von Preisen zur Verfügung High-Density Spanplatte ist oft deutlich weniger als Mitte -, low - density-Sperrholz Preis. Sie können das Geld mit der Entscheidung für Spanplatte auf andere Design-Elemente gespeichert, aber entscheiden, verbringen Sie das zusätzliche Geld für High-Density Sperrholz ergibt stabilere Schränke.

Darstellung

Ein Laminat Qualitätsende auf Spanplatte kann Sperrholz sehr ähnlich erscheinen. Laminat ist in der Regel ein sehr dünnes Blatt aus Holz, auf der Oberfläche der Spanplatte geklebt. Es kann auch eine Schicht aus Melamin, ein Harz-Material mit feuerfesten Fähigkeiten sein. Beide stehen in einer Vielzahl von Farben und erhöhe die Robustheit der Spanplatte. Sperrholz hat eine natürliche Berufung; jedoch sollte es verzerren, seine Darstellung bleibt unverändert auf der Außenseite. Feuchtigkeit beschädigt Spanplatte schwillt und seine Laminat Außenende ruinieren können. Machen Sie einen Spaziergang durch Ihren örtlichen Baumarkt Holz Abschnitt und beobachte Spanplatten und Sperrholz-nebeneinander. Für auftritt sollte die persönliche Präferenz der entscheidende Faktor zwischen den beiden.

Fazit

Spanplatten und Sperrholz haben ihre vor- und Nachteile; jedoch einen High-Density Spanplatte bieten fast die gleiche Stabilität und Robustheit von Sperrholz für einen Bruchteil der Kosten. So lange Ihre Kabinette richtig gepflegt sind, ist Spanplatte in der Regel die praktischste Option. Wenn Sie mehr auf Sperrholz angezogen sind, werden ein markantes, langlebig-Kabinett, sowie vielfältige High-Density erzielt werden.


Verwandte Artikel