Rseanes.com

Hauptseite

Wie man einen gebrochenen Chembuster beheben

Wie man einen gebrochenen Chembuster beheben

Auf der Grundlage der Theorie von der "Cloudbuster" von Wilhelm Reich entwickelt, haben Heimwerker Kenner viele verschiedene Arten von Chembusters, aus der klinischen, Ultra homöopathische erstellt. Sowohl ganzheitlich als auch klinische-Stil Chembusters sollen Einzelpersonen Verschmutzung--Barium, zu beseitigen, insbesondere--aus ihrem Umfeld zu helfen. Sie unterscheiden sich in Größe und daher in Höhe von chemischen Spuren beseitigen sie helfen: je größer die Chembuster, je größer der Bereich, die sie filtern können. Größere Chembusters erfordern jedoch auch weite Gebiete, in denen Sie der Benutzer geschliffen kann. Chembusters erfordern manchmal auch Wartung oder Reparaturen.

Anweisungen

•Troubleshoot der gebrochenen Chembuster. Überprüfen Sie die Orgonit-Harz für Risse, die Rohre für Kurven, Crimp-Marken und Beulen und die Klangschale für Chips, Risse und dents. Sicherstellen Sie, dass die Kristalle noch innerhalb der Kupferrohre sind.

•Bend zurück verbeult oder gebogene Kupferrohre in Form sanft, verwenden nur die Stärke der Hand.

• Glatte nasse Epoxid oder Orgonite über kleine Risse in der Orgonit. Tupfen Sie das Harz in jedem Pockennarben und darüber, mit einem hölzernen Spatel und sicherstellen, dass die Oberfläche der Orgonit selbst ist glatt. Lassen Sie die Orgonit-trocken-über Nacht.

• Ändern sich die Kristalle in die Kupferrohre. Kostenlos neue Kristalle durch Einweichen sie in Salzwasser über Nacht und lassen sie Luft trocknen.

•Sink sitzt das Maßband in die Kohle um sicherzustellen, dass mindestens 1 Zoll von Kohle im unteren Teil der Kupferrohre. Kohle wirkt einen natürlichen Filter, um die Luft von Verunreinigungen zu befreien.

Tipps & Warnungen

  • Wenn die Kupferrohre auch gebogen werden, um begradigt werden, musst du die Chembuster wieder aufzubauen. Dies ist weil Sie haben, Meißel, in die Orgonit-Epoxid, die Kupferrohre zu entfernen. Dadurch wird zu viel Schaden für Orgonit zu über geglättet werden.
  • Fügen Sie lebendige Pflanzen in der Umgebung der Chembuster zu helfen, die Luft sauber zu halten.
  • Platzieren Sie die Chembuster außerhalb, wenn möglich, oder in der Nähe ein offenes Fenster. Für größere Chembusters Benutzer sollten sie Platz in der Nähe von fließendem Wasser.
  • Ändern Sie die Kohle alle drei Monate oder mehr oft, wenn Sie in einem stark verschmutzten Bereich wie eine Stadt, in der Nähe eines Flughafens oder unter Stromleitungen Leben.
  • Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise zu beweisen, dass Chembusters arbeiten.
  • Sicherstellen Sie, dass Aluminium bei der Erstellung Ihrer Chembuster nicht zu verwenden.
  • Arbeiten Sie mit Epoxidharz nur in einem gut belüfteten Raum.

Verwandte Artikel