Rseanes.com

Hauptseite

Insekten auf Winden

Insekten auf Winden

Winden sind mit mehr als 1.000 Arten Dekorative Blumen, die in subtropischen Regionen der Vereinigten Staaten und Asien, unter anderem sind. Einige Insekten können Winden gelegentlich Plagen. Dazu gehören Spinnmilben, Blattläuse und golden Schildkäfer. Natürliche und biologische Schädlingsbekämpfung als Insektizide sind das bevorzugte Mittel die Blume von Insekten zu befreien.

Milben

Spinnmilben sind häufige Schädlinge auf ein extrem breites Spektrum von Blumen und Pflanzen, einschließlich Winden. Anzeichen für den Befall sind Verletzungen, Blütenblätter, die ein gesprenkelt aussehen ähnelt. Alle Milben sind sehr klein und schwer mit bloßem Auge erkennbar. Sie reichen in Farbe von Braun zu rot, gelb bis grün. Die Blume hat oft Gurtband drauf wenn Spinnmilben vorhanden sind.

Blattläuse

Blattläuse sind auch gemeinsame Blume-Schädlinge, die Winden mit angreifen zu verzichten. Sie Schaden anrichten, da sie wichtige Flüssigkeiten von der Pflanze saugen schließlich töten sie ab. Manchmal auch genannt Pflanze Läuse, sie verlassen fleckige oder vergilbten Blütenblätter und verkümmert Pflanzenwachstum. Sie sind in der Regel grün, gelb oder schwarz in der Farbe und haben manchmal eine wachsartige oder verschwommene Darstellung. Sie können oder möglicherweise keine Flügel, obwohl alle sehr klein und birnenförmig sind.

Käfer

Der häufigste Käfer, Winden zu ernähren ist die Goldene Schildkröte Sorte, manchmal auch die Goldbug. Deshalb, weil viele Erwachsene einen goldenen Glanz auf ihre äußere Hülle oder Carapax haben werden. Diese Käfer sind in der Regel weniger ein Problem, die Blume, weil sie nicht normalerweise reichlich genug verbreitet Schäden verursachen. Sie sind auch klein, 1/8 bis ¼ Zoll in der Länge messen.

Kontrolle

Versuchen Sie anstatt mit Insektiziden, natürliche Methoden um Winden von diesen Schädlingen zu befreien. Hierzu zählen verwenden andere räuberischen Insekten, die angreifen und töten. Für alle drei Schadinsekten funktionieren kleine Lady Käfer (auch Marienkäfer genannt) gut. Sie sind die natürlichen Feinde der vielen Insektenarten, die Pest eine Vielzahl von Blumen. Plus sie sind attraktiv und vorteilhaft in ihrem eigenen Recht und wird nicht angreifen Winden.


Verwandte Artikel