Rseanes.com

Hauptseite

Kenmore Trockner macht einen kontinuierlichen Sound im Auspuffrohr wenn nicht ausgeführt

Ein Trockner mit einem Auspuffrohr, das Geräusche macht, wenn der Trockner ausgeschaltet ist Kenmore ist oft entweder verstopft oder hat ein Lint-Fan, die wogende ist. In beiden Fällen wird das Problem Aufmerksamkeit erfordern, bevor Sie Ihr Trockner erneut ausführen oder das Problem verschlimmern könnte. Sie werden schnell erkennen das Geräusch und Schritte Unternehmen, um ihn zu stoppen, wenn Sie weitere Informationen über was zu suchen haben.

Hindernis

Wenn der Kenmore Trockner Auspuffrohr versperrt wird, könnte es Kondensation zu Formular auf das Rohr-Innenwände verursachen. Nachdem der Trockner schaltet sich aus, Abluft wird nicht Abgasventil und Verweilen in der Leitung schließlich wieder in den Trockner zu Tropfen. Dies könnte klingen, als ob Wasser tropft oder Durchlassen von unten in den Trockner. Trennen Sie das Auspuffrohr aus Ihrem Trockner und reinigen Sie sie mit einem nass-trocken-Staubsauger. Reinigen des Trockners Auspuffrohr etwa alle sechs Monate zu einem Jahr zur Vermeidung von Kondenswasser im Inneren sammeln.

Eindringling

Untersuchen Sie das Auspuffrohr aussenansicht Entlüftungsöffnung an der Seite Ihres Hauses oder Dach. Wenn die Bohrung breit ist öffnen Sie, da seinen Schirm wird geschnitten oder seine Lamellen sind gebrochen, Tieren und Insekten konnte geben Sie Vent und bauen ein Nest in dem Auspuffrohr. Nachdem Sie Ihre Kenmore Trockner ausgeführt haben, können Sie hören, was das Rohr machen, kratzen, Schlag- oder kreischende Klänge, abhängig von den Befall bewohnt hat. Kontaktieren Sie ein Kammerjäger um das Tier zu entfernen oder die Pipe zu vernichten. Vent zu reparieren, so dass es Luft erlaubt zu beenden, ohne unerwünschte Tierchen innen einladen.

Fusseln-Fan

Bestimmte Kenmore-Trockner haben ein Lint-Fan im Auspuffrohr, Stoß außerhalb Auspuff zu helfen. Der Lüfter sollte auf kommen, wenn der Trockner startet und bald nach dem Trocknen abstellt enden umwandelst. Jedoch wenn Fusseln auf dem Laufrad oder Lüfterflügel aufbaut, bewirken es, dass den Lüfter so zuschlagen und führen über einen längeren Zeitraum nach Ihrem Trockner ausgeschaltet ist. Wenn Sie Brummen aus dem Entlüftungsrohr hören, kann es sein, den Lüfter. Trennen Sie die Stromversorgung des Lüfters und greifen Sie darauf zu, indem das Entlüftungsrohr trennen. Reinigen Sie das Laufrad mit einem trockenen Tuch und Vakuum aus der Gegend direkt vor dem Lüfter wo Fusseln versammelt haben kann.

Überlegungen zur

Wenn Sie Ihre Auspuffrohr regelmäßig reinigen und immer noch Kondenswasser-Probleme haben, das Entlüftungsrohr ist nicht richtig konfiguriert und Luft ist nicht schnell genug aus Ihrem Trockner beseitigt wird. Das Auspuffrohr sollte möglichst gerade und möglichst kurz sein. Obwohl 25 Fuß ist akzeptabel für eine Rohrlänge auf der Grundlage der lokalen Industrie Abgas-Normen, diese Länge ist oft zu groß für Auspuff zu reisen und Ausfahrt Vent effektiv, die führt zu Kondensation in der Leitung, heißt es in Don Vandervorts Startseite Tipp der Webseite. Darüber hinaus je mehr Kurven und Kurven in der Leitung, die größere Chance, Trümmer ertappt in das Rohr und eine Blockade bilden. Kontaktieren Sie einen Kenmore Trockner Reparatur Spezialisten zu korrigieren und zu verbessern Ihre Auspuffrohr-Konfiguration.


Verwandte Artikel