Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: Bermuda Grass Seeding

Bermuda Grass ist ein sehr beliebtes Gras in den Süden und Südosten Regionen der Vereinigten Staaten. Dieses Gras ist beliebt, weil es schnell, Drosseln, Unkraut wächst und Trockenheit verträgt. Bermuda Grass ist oft die Wahl für die Einsaat Rasenflächen, die beschädigt wurden oder mit Samen, den, die weniger, um der Hitze des Südens geeignet, gepflanzt haben. Einen Rasen Einsaat kann erfolgen mit Equipment aus Vermietung Läden und Zubehör von Haus und Garten-Shops.

Anweisungen

• Wählen Sie eine Zeit im Frühjahr wenn die Temperaturen nicht unter 65 Grad gehen werden. Bermuda Grass ist Hitze empfindlich und braucht warme Tage und Nächte richtig Keimen.

•Rent Schwaden ein Garten Pinne und eine macht aus einem Geräte-Vermietung-Speicher. Verwenden der Garten Pinne an um die Spitze 6 Zoll des Bodens im Bereich Seeding durchgeführt werden zu bebauen. Verwenden der Power-Rake um zu glätten des Bodens nach der Bodenbearbeitung.

• Nehmen Sie eine Bodenprobe auf die Grafschaft Erweiterungs-Agent. Relevante Änderungen zur Erde, wie von der Erweiterungs-Agent beraten.

•Hand Rechen den Boden entfernen Sie alle Unkräuter oder vorherige Gras, Erde Änderungen zu übernehmen und bereiten Sie eine glatte Oberfläche. Verwenden Sie ein Garten Roller, um oben auf die vorbereitete Oberfläche zu komprimieren. Bermuda Gras keimt am besten auf eine feste Unterlage und Wandern auf der Oberfläche sollten hinterlassen Spuren nicht mehr als einen 1/4 Zoll tief.

• Verwenden Sie eine Sendung Spreizer Bermuda Grassamen mit einer Rate von 3 bis 5 kg pro 1.000 Fuß zu verbreiten. Die Hälfte der Samen in eine Richtung und die Hälfte der Samen im rechten Winkel zu den Startseeding zu verbreiten. Auf diese Weise sogar Abdeckung zu erreichen.

•Rake das Gebiet, das bis zu einer Tiefe von 1/8 Zoll ausgesät wurde. Verwenden Sie ein Garten Roller, um den Boden zu verdichten, nachdem es geharkt wurde.

• Ein Stück ein Licht Nebel Wasser mehrmals am Tag um die Erde feucht zu halten. Der Boden muss auf diese Weise für die nächsten 10 bis 14 Tage feucht gehalten werden, wie die Samen keimen. Nachdem die Samen keimen, allmählich reduzieren Sie die Häufigkeit der Bewässerung und verlängerten Sie Tränken um tieferes Wurzelwachstum fördern.

•Mow den Rasen auf einer Höhe von 1 Zoll wenn Gras Sämlinge eine Höhe von 2 Zoll erreichen. Reduzieren Sie nach mehrere Stecklinge die Schnitthöhe auf 3/4 Zoll für den Rest der Vegetationsperiode, schnelleres Wachstum zu fördern. Grasschnitt können auf dem Rasen verbleiben.


Verwandte Artikel