Rseanes.com

Hauptseite

Energieeinsparungen in Leuchten

Energieeinsparungen in Leuchten

Die Leuchten Abfall Energie unnötig, wenn mit ineffizienten Glühbirnen ausgestattet. Die standard-Glühbirne hat eine Wolframkathode, die Licht erzeugt, wenn Strom durch ihn hindurchgeht, sondern auch Wärme produziert. Diese Wärme ist verschwendete Energie, die Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Stromrechnung bezahlen bezahlen. Mit Fortschritten in der Technologie der Glühbirne können Ihre Stromrechnung senken und Energie sparen, indem Sie einfach wechseln zu einer effizienteren Glühlampen. Einsparungen variieren je nach der aktuellen Auslastung.

Strom-Vergleich

Watt sind die Messung von elektrischer Energie verwendet, um eine Glühbirne, zusammen mit anderen elektrischen Lasten auszuführen. Eine 60-Watt-Glühbirne verbraucht 60 Watt oder.06 Kilowatt pro Stunde. Diese Art der Lampe Norm bis zum Ende des 20. Jahrhunderts galt. Jedoch Kompaktleuchtstofflampen können entsprechende Mengen an Licht und verbrauchen dabei nur 13 bis 15 Watt--.013-.015 Kilowatt--produzieren und Glühbirnen auf LED-Basis, der entsprechende Helligkeit verwenden ca. 8 Watt. Einfach durch Ändern der Lampen in Ihre Leuchten zu Kompakt-Leuchtstofflampen oder LED-Beleuchtung reduziert Ihren Energieverbrauch ohne jede anhaltende Anstrengung.

Empfehlungen

Beleuchtung für etwa 12 Prozent der elektrische Haushalt Nutzung der durchschnittliche Amerikaner nach EnergyStar, ein gemeinsames Projekt des U.S. Department of Energy und US Environmental Protection Agency. Programm Empfehlungen umfassen fünf Ihre am häufigsten verwendeten Leuchten in energieeffizienten Glühbirnen, insbesondere im Bereich der Badezimmer-Eitelkeit, Veranda und home-Office-Bereiche ändern. Aufgrund der CFL Lampen wird etwa 75 Prozent mehr Energie effizienter als Glühbirnen nähert EnergyStar eine Ersparnis von 70 Dollar pro Jahr, wenn Sie diese Änderung vornehmen.

Schalten Sie Licht

Eine weitere einfache Möglichkeit zur Einsparung von Energie durch Ihr Leuchten soll Lichter abgeschaltet werden, die nicht im Einsatz sind. Für Bereiche mit Glühlampen alle Spiele, die nicht im Einsatz sind, sobald Sie fertig sind mit ihnen abgeschaltet. Fluoreszierende Lampen verwenden eine sehr kurze--1/120. Sekunde--energiereiche platzen und das Licht zu entzünden und dann verbrauchen nur wenig Energie auf, bleiben also abschalten sie nur wenn Sie nicht für mindestens 15 Minuten benötigen. Veranda-Leuchten Lichtsensoren, die in der Abenddämmerung die Lichter einschalten werden zu installieren und Ausschalten bei Dämmerung oder Timer programmiert zu tun die gleiche Sache du musst nicht das Licht den ganzen Tag zu verlassen.

Berechnen Ihre Einsparungen

Berechnen Sie Ihre persönliche Energie-Einsparungen mit der Feststellung der aktuellen Glühbirne Wattzahl für jede Leuchte. Multiplizieren Sie diese Leistung durch die Anzahl der Stunden, die Sie diese Leuchte pro Tag verwenden. Teilen Sie die Antwort von 1.000 um Ihre Kilowattstunden zu erhalten und dann multiplizieren Sie die Kilowattstunden Ihre Gebühr pro Kilowattstunde, gefunden auf Ihre Stromrechnung. Fügen Sie die Antworten für jede Leuchte zusammen, um Ihren gesamten aktuellen Energieverbrauch für Beleuchtung zu erhalten. Sobald Sie dies wissen, können Sie die Gleichung, überarbeiten, niedrig-Leistung in Watt Leuchtstoffröhren ersetzen oder reduzieren die Anzahl der Stunden im Einsatz. Subtrahieren Sie Ihr neue Total von Ihrer ursprünglichen Summe, wie viel Energie Sie jeden Tag sparen zu sehen. Es mag nicht wie viel, aber wenn Sie es mit 365--tägliche Nutzung für ein volles Jahr--multiplizieren Sie können überrascht werden.


Verwandte Artikel