Rseanes.com

Hauptseite

Lack-Farbe-Ideen für Wohnzimmer

Ihr Wohnzimmer ist wohl der Raum, den, dem Sie die meiste Zeit in, verbringen Wenn Sie zu Hause sind. Wenn es darum, Zeit geht zu entscheiden, welche Farbe um zu Ihrem Wohnzimmer zu malen, geben ohne Zweifel diese Entscheidung viel Gedanken Ihnen. Wollen Sie diesen Raum fühlen warm und einladend? Ruhe und Entspannung? Oder anregend und belebend? Verschiedene Farben, Farbe können Ihnen eine breite Palette von Optionen.

Forschung

Bevor Sie ein Haus dekorieren Projekt durchführen, ist es eine gute Idee, einige der Forschung. Lesen Sie Zeitschriften und Websites, die sich auf Homepage Design und geschnitten Sie aus oder Lesezeichen Sie Wohnzimmer Farbschemata, die Ihnen gefallen. Nicht overthink dies; Wählen Sie einfach die Fotos, die Ihnen sofort gefallen. Wenn Sie eine Gruppe von Ihrem Lieblings aussehen gesammelt haben, haben Sie eine gute Vorstellung davon die Stimmung und die Formatvorlage, die Sie erstellen, für Ihr Wohnzimmer möchten.

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Besuchen Sie die Websites der Lackhersteller wie Benjamin Moore und Sherwin Williams, die beide haben Farbe Auswahl Anwendungen, mit denen Sie ein Bild Ihres Space hochladen und experimentieren Sie mit verschiedenen Paletten. Wenn Sie ein sehr visueller Mensch nicht sind, ist dies ein besonders hilfreiches Tool für die Erkundung der verschiedenen Farb-Optionen für Ihr Wohnzimmer.

Wenn Sie lieber auf die altmodische Art Dinge zu tun, besuchen Sie Ihre lokale malen-Shop und sammeln Sie Farbfelder der Farben, appellieren an Sie zu. Vielleicht möchten kleine Dosen zu kaufen, so können Sie einen kleinen Block der Farbe auf der Wohnzimmer-Wand zu malen und es--Licht sowie als künstliches Tageslicht am Abend betrachten. Wenn andere im Wohnzimmer einsetzen, haben sie auf die Optionen wiegen.

Die Entscheidungsfindung

Farben, die im Allgemeinen in zwei Kategorien einteilen: anregend und entspannend. Rot-, gelb- und Orangen fallen in die erste Kategorie, während Blues, grünen und Graustufen in letzterer fallen. Betrachten Sie den Stil Ihrer Möbel, die Größe von Ihrem Wohnzimmer und wie viel natürliches Licht, es erhält.

Vorausgesetzt, dass Sie alle Ihre Möbel nicht ersetzen, werden die ausgewählte Farbtöne, die Arbeiten mit Akzentfarben, die bereits im Zimmer sind. Haben Sie eine Beige Couch mit einem subtilen grünen Nadelstreifen, könnten Sie beispielsweise Grüntönen wie Olive erkunden. Dies bedeutet nicht, dass Sie direkt die Übereinstimmung der Akzentfarbe, die tatsächlich ein wenig langweilig--sein kann seien Sie sicher, dass die Wandfarbe Ergänzung zu haben. Vermeiden Sie auch zu viele Farben zu verwenden. Sie sollten nicht mehr als eine Hauptfarbe (die Ihre Wandfarbe sein wird) und zwei Akzentfarben.


Verwandte Artikel