Rseanes.com

Hauptseite

Installieren von Holzböden in ein Mobilheim

Mobilheim Bau ist ganz über die Anwendung von Licht, dünner Materials, die funktioniert nicht allzu gut mit den Anforderungen der Nageln unten ein Holzboden. Genagelten Böden erfordern solide Holz unterlegen, während Mobilheim Grundwerkstoff häufig Spanplatte, ist die Nägel nicht gut halten. Eine Alternative ist eine schwimmende Fußboden zu tun, die Nägel nicht erforderlich oder kleben und kann über eine harte, flache Oberfläche gehen.

Anweisungen

• Ziehen Sie Weg die Trimmung vom Umkreis des Bodens mit einem Pry Bar und Hammer. Brechen Sie nicht wie Sie es ausziehen. Legen Sie sie beiseite.

Waageleinen einen Kurs von Kunststoff-Unterfütterung am Rand des Raumes, von Anfang bis Ende, Fang an zu schneiden es mit einem Rasiermesser-Messer passen soll.

• Stellen Sie eine schwimmende Diele neben der Wand an einem Ende. Legen Sie Abstandshalter zwischen dem Vorstand und der Wand auf das Board etwas durchhalten. Drücken Sie ein zweites Brett aus dem Ende des ersten, drücken sie zusammen, bis sie klicken.

• Wiederholen Sie, Verlegung von Dielen Ende sich gegenseitig an der Wand entlang. Geschnitten Sie den letzten Vorstand auf Gehrung Säge, nach Bedarf zu passen.

• Stellen die nachfolgenden Kurse Dielenreihe nach unten Kurs Kurs, Aufstecken der Karte durch ihre langen Seiten. Ordnen Sie diese Staffelung zwischen den Kursen zu sein. Schneiden Sie jeder Kurs Bedarf am Ende mit der Gehrung sah. Legen Sie nach Bedarf mehr Kunststoff Unterfütterung.

•Cut sah die Bretter des letzten Kurses des Bodenbelags auf den Tisch um zu passen in der Endung Tafel mit einem 3/8-Zoll-Raum gibt.

•REINSTALL den Boden mit einem trim Nagelgeräte trimmen. Die Trimmung wird durch die Wände der Räume abdecken.


Verwandte Artikel