Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine hausgemachte Wurm-Kiste für rote Würmer bauen

Wurm, Landwirtschaft, ist auch genannt Vermiculture, der Prozess mit roten Würmern um zu Kompost Dünger zu erstellen. Die Würmer sind organisches Material zugeführt und Essensreste, die sie dann verdauen scheiden einen nährstoffreichen Dünger für den Einsatz in Gärten oder Zimmerpflanze Boden. Der Wurm-Farmen oder Kisten sind mit Haushaltsprodukten leicht gemacht; die einzige Investition ist die rote Würmer Einkauf.

Anweisungen

Machen eine Worm Bin

•Drill 3 Reihen Lüftungsöffnungen, die einen auseinander, um die vier Seiten des Lagerplatzes Zoll. Stellen Sie die erste Zeile drei Zoll von unten, die zweite zwei Zoll von der Spitze und die dritte Zeile zentriert zwischen den zwei vorhandenen Zeilen.

• Abdecken der Unterseite des Lagerplatzes mit Kies in einer einzigen Schicht für die Entwässerung.

•Measure die Größe des Bettes Kies und Schnitt ein Stück Plastikplanen über der Oberseite passt. Stecken Sie Löcher in die Plastikplanen, die etwa 1 Zoll auseinander. Platzieren Sie die Plastikplanen über den Kies als Barriere zwischen dem Kies und Bettwäsche.

•Cut schwarz-weiß-Zeitung in zwei-bis drei - Zoll-Streifen und im Wasser für fünf Minuten. Das Papier wringen Sie aus und Flusen Sie die Streifen. Die Zeitung sollte Lust auf einem feuchten Schwamm.

Eine große Kugel Gartenboden, zerkleinerte Eierschalen Spielesounds, Streifen eine Tasse Sand und die Hälfte der aufgeplustert Zeitung. Fügen Sie diese Mischung zu bin, es eine dritte voll zu füllen. Diese Erde, Sand und Muscheln erstellen Grit für die Würmer.

• Hinzufügen rote Würmer nach der bin und von oben mit noch aufgeplustert Zeitung Streifen. Die Box sollte etwa halb voll, wenn fertig.

• Abdecken der Container Licht heraus zu halten. Fügen Sie Gemüse und organische Abfälle zu den bin einmal wöchentlich durch platzieren es unter die oberste Schicht der Zeitung hinzu. Fügen Sie Feuchtigkeit der Einstreu zu verhindern das Austrocknen.

Tipps & Warnungen

  • Hammer und Nagel machen Lüftungslöcher in den Papierkorb, wenn eine Bohrmaschine nicht verfügbar ist. Fügen Sie Kaffeesatz oder zerdrückten Ei, die Schalen in regelmäßigen Abständen mit dem organischen Abfälle, wie sie die Würmer Körnung, die andere Nahrungsmittel zu verdauen gibt. Halten Sie die Wurm-Box in einem kühlen, dunklen Ort für optimale Ergebnisse.
  • Fügen Sie nicht zuviel organischen Abfälle auf dem Lagerplatz, da sie verrotten und riechen, wenn die Würmer können es verwenden. Geruch und visuelle Lebensmittel Reste sind ein Zeichen dafür, dass die Würmer nicht mehr Müll zu konsumieren brauchen. Fleischprodukte, Fett oder Zitrusfrüchte als Nahrungsquellen für die Wurm-Box nicht hinzugefügt werden.

Verwandte Artikel