Rseanes.com

Hauptseite

Wie kann man eine Ryobi 790R reparieren

Ryobi 790R Trimmer befreit Ihren Rasen unerwünschte Unkraut in Bereichen, wo ein Rasenmäher nicht erreichen kann. Wie jedes Stück von Elektrogeräten ist es möglich, dass Sie Probleme mit Ihrem Trimmer zu erleben. Einige dieser Probleme sind ein verschmutzter Luftfilter, einem überfluteten Motor oder der Motor einfach nicht an den Start. Glücklicherweise gibt es Lösungen für diese Probleme zu lösen.

Anweisungen

• Überprüfen Sie den Tank, wenn der Motor nicht gestartet wird. Wenn gibt es wenig bis kein Kraftstoff im Tank gelassen, schüren Sie es erneut.

• Drücken Sie die Grundierung Lampe mindestens fünfmal. Achten Sie darauf, die Birne voll drücken; kurze Pumpen möglicherweise nicht genug Prime den Motor zu starten.

• Überprüfen Sie den Zündschlüssel. Wenn es auf die Position "Off" gesetzt ist, legen sie die Position "On".

• Reinigen Sie den Luftfilter. Wenn Sie den Choke-Hebel auf "Choke" einstellen und entfernen Sie die Schrauben sichern die Filterabdeckung Luft vorhanden. Luftfilter herausnehmen und in Wasser und Reinigungsmittel waschen. Spülen Sie den Filter, und warten Sie, bis sie trocknen. Wenn es trocken ist, nehmen Sie einige SAE 30 Öl und gelten Sie gerade genug, um den Filter zu decken. Drücken Sie den Filter alle des Filters das Öl verteilt, dann legen Sie den Luftfilter wieder in Platz. Setzen Sie die Abdeckung wieder an, und ziehen Sie die Schrauben um den Deckel im Ort zu sichern.

• Starten Sie den Trimmer mit dem Start-up-Verfahren wenn der Motor ist überflutet, nur verwenden nicht den Trimmer Drossel. Stattdessen den Trimmer Zündschloss auf "On" festgelegt, und die Grundierung Lampe mindestens 5-Mal drücken. Fest drücken Sie den Starter-Trigger, und halten Sie den Auslöser, ziehen Sie das Seil Starter.

Tipps & Warnungen

  • Nach jeder zehn Stunden Nutzung sollten Sie den Luftfilter reinigen. (Siehe Quelle 1)

Verwandte Artikel