Rseanes.com

Hauptseite

Beziehung zwischen Pflanzung Datum & Ausbeute

Beziehung zwischen Pflanzung Datum & Ausbeute

Gärtner wissen, dass viele Faktoren gehen in immer die beste Rendite aus ihrer Pflanzen. Eine Überlegung ist das Anpflanzen. Einige Pflanzen werden auch vor dem letzten Frost drinnen gestartet. Andere Samen bekommen direkt in die Erde gesät, nur, nachdem alle Gefahr von Frost bestanden hat und wenn der Boden ausreichend erwärmt hat. Während das Pflanzung Datum für die Pflanze Überleben wichtig ist, hat es weniger Auswirkungen auf die Menge der Zutaten, die die Anlage ergibt.

Pflanzung von Datumsangaben

Die Bepflanzung wirkt nicht deutlich die Menge von Produkt aus, die die Pflanze während der Wachstumsperiode ergibt. Wenn Sie den vorgeschlagenen Samen Einpflanzen Datum vom Hersteller betrachten, haben Sie über einen Monat Spielraum. Einige Gärtner gerne betrügen Mutter Natur und setzen Pflanzen heraus vor vorgeschlagen und ganz gut tun. Andere Gärtner tun alles, was der Samen oder Transplantation-Züchter mit wenig Ergebnisse in Bezug auf Ertrag schlägt. Allerdings müssen Sie Ihre Gartenarbeit Zone beim Jonglieren mit den Anpflanzungen Daten berücksichtigen.

Pflanzung zu früh

Wenn Sie zu früh in der Saison Pflanzen, können Sie am Ende mit Pflanzen mit spindeldürren aussehenden Stängel, die das Gewicht der Früchte unterstützen kann. Die Pflanze weiß das und entsprechend produziert. Pflanzen kann zu früh auch Ihre Pflanzen in der Kälte auslassen. Einige Pflanzen wie Tomaten, vertragen keine Art von Frost. Diese Einpflanzen, bevor der Boden richtig erwärmt kann Ihre Pflanzen zu sterben, führen, geben Ihnen keine Rendite produzieren am Ende.

Pflanzung zu spät

Pflanzung zu spät in der Saison auch kann nachteilig auf die Menge der Zutaten erhalten Sie von Ihrer Pflanzen. Es ist notwendig, damit genügend Zeit für die Pflanze richtig entwickeln und dann anfangen, Obst. Sobald das Wetter dreht sich und wird kalt, einzustellen Produktion, selbst wenn sie nur fingen einige Gemüse Pflanzen. Je nachdem welcher Gartenarbeit Zone, Sie leben, können Sie weg mit Einpflanzen etwas früher oder etwas später in der Saison erhalten.

Andere Beziehungen

Geben Sie Ihren Pflanzen die bestmögliche Chance auf einen hohen Ertrag von Gemüse zu erzeugen, indem Sie sicherstellen, dass sie alles haben, was sie brauchen. Die Qualität des Bodens ist ein Faktor, der die Rendite der Produkte betrifft. Pflanzen benötigen Stickstoff, Phosphor und Kalium zu wachsen und produzieren einen hohen Ertrag. Die Qualität der Pflanzen ist auch ein Faktor. Wählen Sie qualitativ hochwertigen Saat- und Pflanzgut von seriösen Züchtern die besten Ergebnisse erzielen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen viel Sonne und Feuchtigkeit, Ihre Erträge zu erhöhen. Da die Höhe der Sonne und Wasser variieren von Werk zu Werk, lesen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, bevor jede Saat.


Verwandte Artikel