Rseanes.com

Hauptseite

Die Geschichte des Armillary oder der äquatorialen Sonnenuhr

Die Geschichte des Armillary oder der äquatorialen Sonnenuhr

Armillary Bereichen waren bestimmt astrologische Messungen basiert auf der Überzeugung, dass die Erde der Mittelpunkt des Universums war erfunden. Im Laufe der Jahrhunderte haben Armillary Bereichen verändert und angepasst, was wir, über das Universum gelernt haben. Sie sind die schönen Instrumente, die veranschaulichen die Fähigkeit des menschlichen Geistes zu konzipieren und zu erfinden.

Geschichte

Laut "Geschichte der Astronomie: An Encyclopedia," wurde die Armillarsphäre aus antiken römischen Astronomen Ptolemy-Astrolabon entwickelt, die "Astronomen, elliptische Koordinaten von Sternen zu finden, ohne zu konvertieren von Altazimuth Messungen erlaubt." Altes Observatorium in Peking enthält ein Full-Size Replikat einer Kugel in der Ming-Dynastie verwendet. Mit der Zeit und Entwicklung konnte die Armillarsphäre Äquatoriale Koordinaten geben. Astronomen Nicolas Copernicus und Tycho Brahe entwickelt Armillary Bereichen, während China eine Sternwarte Kugel entwickelt.

Funktionen

Armillary Bereichen wechselten über die Jahre das Wissen zusammengetragen hat im Laufe der Jahrhunderte zu übernehmen. Armillary Bereichen bestehen aus Ringe zur Darstellung der "großen Kreis der Himmelskugel." Polar-Kreise, den Äquator und elliptischen Linien wurden auch bezeichnet. Wenn richtig genutzt, stellt eine Armillarsphäre einem geozentrischen System. Armillary Bereichen besteht fast immer aus drei Ringen mit einem Zentrum-Orb.

Fakten

Die Armillarsphäre wurde als Instrument der Beobachtung erfunden. Es kann als eine abgespeckte Version von der Himmelskugel seiner Zeit angesehen werden. Frühere Modelle der Kugel wurden aus Holz hergestellt, aber sie wurden gefertigt aus Messing. Sie sind am häufigsten in wiegen festgelegt, sodass sie darstellen können, der "Himmel aus jedem Breitengrad gesehen."

Identifikation

Bei der Suche nach einer Armillarsphäre suchen Sie drei Ringe mit einer Kugel in der Mitte legen. Zwei der diese Ringe repräsentieren dem Äquator und dem Meridian. Der dritte Ring stellt den Horizont dar. Ein Stab, der durch die Ringe übergibt stellt die Erdachse. Drei Ringe werden in einem Winkel festgelegt werden, um die Achse der Erde darstellen.

Bedeutung

Während Armillary Bereichen heutzutage archaisch erscheinen mag, sind sie komplexe Stücke von alten Maschinen, die die unglaubliche Denkprozesse der Menschheit zu veranschaulichen. Sie können nicht für Zeitmessung, heute jedoch nachweisen, dass die Fähigkeit der Menschheit, die versuchen, das Universum zu verstehen, in dem er lebt. Geteilt durch 12 Abschnitte des Tierkreises, die Armillarsphäre von den Griechen diente um ein Stern von der Frühlingstagundnachtgleiche statt zu messen. Es ist, zwar möglich, die Zeit von einer Armillarsphäre zeigen ist es bestenfalls schwierig.


Verwandte Artikel