Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: ein großer japanischer Ahorn beschneiden

Gewusst wie: ein großer japanischer Ahorn beschneiden

Hunderte von Sorten der japanischen Ahorne vorhanden, und einige können so groß wie 30 Fuß wachsen. Das am leichtesten erkennbare Merkmal eines japanischen Ahorns ist das zarte Laub, das tief rot im Frühjahr und Herbst verwandelt. Ein japanischer Ahorn beschneiden ermöglicht die natürliche Form des Baumes aus der Masse der verdrehte Zweige mit sanft geschichteten Laub entstehen zu lassen. Sorgfältigen Rebschnitt folgt die natürlichen Konturen des Baumes statt zwingen den Baum in unnatürliche Quadrat oder Kreis Formen. Beschneiden Sie im Spätsommer für die besten Ergebnisse.

Anweisungen

•Cut Tote oder Kranke Äste vom Baum mit 1-Zoll-Hochentaster für kleinere Äste und eine kleine Handsäge für größere Zweige. Arbeiten Sie im Baum von unten nach oben. Verwenden Sie eine Leiter, wenn notwendig, die Zweige zuzugreifen.

• Übermäßig horizontale und vertikale zweigt die Überlappung, verzweigt, dass Criss-Cross und deformierte Zweige. Schneiden Sie Äste am Kragen, wo es von der älteren, größeren Niederlassung Sprossen.

•Snip kleine Zweige und Triebe aus dem Stamm des Baumes.

• Entfernen zweigt zwischen den Schichten des Laubes, sodass die Ebenen überlappen, aber nicht berühren. Sie sollten in der Lage, durch die Schichten der Zweige zu sehen sein.

•Snip Knospen von den Zweigen um neues Wachstum zu leiten. Die Knospen wachsen in Gruppen von zwei und Hinweisen in die Richtung, die sie wachsen wird. Entfernen Sie die Knospen, die gerade nach oben oder unten wachsen wird.


Verwandte Artikel