Rseanes.com

Hauptseite

Was ist trockenen Boden?

Was ist trockenen Boden?

Trockene Böden kommen in Regionen, wo die Höhe der Verdunstung empfangen Niederschlag übersteigt. In den USA finden Sie diese Bereiche meist westlich der Rocky Mountains, obwohl einige in den Staaten östlich sowie sind. Trockenen Boden bedeutet nicht, dass Sie nicht wachsen Pflanzen--es kann dauern, mehr Arbeit, sie lebendig zu halten.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Bodens hängt das Material, aus dem es erodiert. In der Regel Boden fällt in zwei Kategorien: organische Böden, die bilden zum größten Teil aus der Zersetzung von Pflanzen; und mineralische Böden, die aus Felsen ausgehöhlt zu bilden. Trockene Böden fallen in die letztere Kategorie, mit wenig organische Substanz. Dies bedeutet, dass auch bei Regen trockene Regionen erhalten haben, durch die Räume zwischen Bodenpartikeln schnell entwässert. Da diese Regionen oft längere Zeit ohne Niederschläge, sehr große Lagerstätten von Calciumcarbonat, Gips und Natrium-Formular unterhalb der Oberfläche des Bodens gehen.

Probleme

Alle Böden Salzablagerungen zu sammeln, wie sie bilden, aber in Bereichen, die konsistente Niederschläge erhalten, das Natrium Laugen aus dem Boden. Dies tritt nicht in ariden Regionen und Salz Einzahlung neigen, unter der Oberfläche des Bodens am tiefsten Punkt des eindringendes Wasser zu sammeln. Anschließend binden Sie die Salzablagerungen mit Gips und Kalzium auf eine konkrete Ebene unwirtlich Pflanzen bilden. Nicht alle Böden in ariden und semiariden Regionen haben dieses Problem jedoch. In Bereichen, die schwere Regenfälle in Zeiten erhalten, Laugen die Beton-bildende Nährstoffe aus dem Boden.

Identifikation

Die meiste Zeit, die Sie trockene Böden, sehen können, obwohl sie nicht aussehen können, wie Sie es erwarten. Nur wenige sind völlig unfruchtbar und Sandstrand. Trockene Regionen, insbesondere in den Vereinigten Staaten, haben zumindest spärlichen Vegetation meist in Form von Gräsern und Sträuchern. Die Oberfläche des trockenen Boden tendenziell leichter als reicher Böden, wegen des Mangels an organischer Substanz vorhanden suchen. Wenn Sie durch den Mutterboden Graben, können Sie finden weiße Salzablagerungen und schlagen konkreten harten Untergrund.

Verbesserungen

Wenn Sie das Problem identifiziert haben, nehmen Sie Schritte, um es zu lindern. Als Gärtner haben Sie tatsächlich einen Vorteil gegenüber großen Ernte Bauern, da Sie ein relativ kleines Gebiet gastfreundlich für Ihre Pflanzen zu haben. Mix 3 bis 4 Zoll ein organischer Substanzen, wie Kompost oder zerlegte Gülle, in den oberen Schichten Ihres Bodens unten 6 bis 8 Zoll. Dies erhöht den trockenen Boden-Fähigkeit, Wasser zu halten. Vor dem Einpflanzen, musst du auch Wasser-Bereich bis zu einer Tiefe von mindestens 8 Zoll, Salz, Gips und Calciumcarbonat aus dem Boden abgeben. Trockenen Boden ist in vielen Bereichen nicht tatsächlich unfruchtbar; Es fehlt nur die richtige Menge an Feuchtigkeit um Pflanzen zu erhalten.


Verwandte Artikel