Rseanes.com

Hauptseite

Entwerfen von Küchen für Behinderte Frauen

Entwerfen von Küchen für Behinderte Frauen

Ihr Zuhause muss nicht steril um Rollstuhl fühlen. In der Tat wird zur Anpassung Ihrer Küche an Familienmitglieder mit Behinderungen für ein angenehmer angenehmen Erlebnis für alle machen. Ob Ihre liebsten ein Spaziergänger verwendet, stützt sich auf einen Rollstuhl oder einfach hat Probleme Biege- und bücken, gibt es eine Reihe von Änderungen, die Sie vornehmen können, was früher eine gewaltige Küche in einer einladenden Raum des Hauses zu machen.

Anweisungen

•Widen die Türen. Für eine Rollstuhl-Frau kann nur durch die Küchentür immer eine Herausforderung sein. Um genügend Freiraum zu ermöglichen, sollten der inneren Türrahmen 32 Zoll über Messen, wenn die Tür geöffnet, in einem 90-Grad-Winkel ist. Runde Türgriffe können schwierig sein zu begreifen und biegen, also mit einem Hebel-Stil-Griff für einfache Eingabe ersetzen.

• Erzeugen nutzbare Arbeitsbereich. Einer der schwierigsten Teile der Gestaltung einer behindertengerechte Küche macht nutzbare Counter Raum. Zunächst Zähler installiert werden soll, in einer Höhe, die macht sie leicht zu erreichen aus einer sitzenden Position, in der Regel über 32 Zoll. Zweitens, es sollte mindestens eine Arbeitsplatte oder anderen Arbeitsbereich, die Beinfreiheit unter, so dass die einzelnen Rollen direkt an der Theke anstatt aus einer parallelen Position erreichen bereitstellt. Dieser Arbeitsbereich ermöglicht einfache Zubereitung ohne Anstrengung oder Verletzung.

Für eine Frau mit einem Walker dürfen Theke Höhe zu arbeiten ohne bücken oder bücken. Diese Höhe variiert je nach Höhe der Frau.

Alternativ können Sie eine 3 ft installieren möchten breiten Abschnitt mit Haken auf der Rückseite, die einstellbare Schwerlast Regal Klammern beimessen zu begegnen. Diese sind ideal für eine Frau mit sich verschlechternder Gesundheit, das ist derzeit mit einem Walker aber eventuell in der Zukunft einen Rollstuhl.

• Die zugängliche Lagerung achten. Frauen mit Wanderer finden es am einfachsten zu erreichen die unteren Regalen der Oberschränke eine Küche, so halten es die wichtigsten Elemente. Halten Sie für Frauen, die durch einen Rollstuhl die meisten Essen und Kochen Elemente in die unteren Schränke oder in einem Rollstuhl zugängliche Speisekammer.

Unabhängig von der Art der Behinderung wird die richtige Regal Organisation Belastung minimieren. Installieren Sie ausziehbare Regale und Lazy Susans in tiefe Schränke zu den Inhalt leicht zu erreichen. Halten Sie Lieferungen nahe dem Gebiet, wo sie verwendet werden können. Beispielsweise halten speichern Töpfe und Pfannen im Schrank neben dem Herd Ihre liebsten vom schweren Großküchen Geräte von einem Teil der Küche zum nächsten zu wechseln müssen.

• Installieren Sie eine flache Senke. Dies ist ein Bereich, in dem Rollstuhl und Walker Verwendung zustimmt. Die meisten Frauen im Rollstuhl finden es schwierig, eine Senke unten zu gelangen, die tiefer als ungefähr 6 Zoll ist. Auf der anderen Seite verhindern flache senken wer Wanderer erspart, übermäßig zu verbiegen. Außerdem erleichtert ein abnehmbarer Wasserhahn Kopf mit einem 3-Fuß-Schlauch, Töpfe zu füllen, ohne sie zu rühren.

• Konzeption eines sicheren Herd-Bereich GUIs. Der Ofen ist einer der gefährlichsten Gegenden der Küche für eine behinderte Frau. Installieren mindestens 2 Füße von hitzebeständig Arbeitsplatten auf der einen Seite des Ofens lässt ihr warme Speisen das Sortiment statt zu riskieren ein Überlauf nach heraus schieben. Aus diesem Grund sind glatte Herdplatten, anstelle mit außen-Brennern, die beste Option.

Um Überprüfung essen einfach, einen Spiegel in einem Winkel von der Wand hinter dem Ofen zu hängen oder Glas Kochgeschirr zu erwerben. So, es wird einfach für sie zu sehen, wann Essen kocht.


Verwandte Artikel