Rseanes.com

Hauptseite

Wie man Bugs auf Zimmerpflanzen töten

Zimmerpflanzen sind genauso anfällig zu Fehler Befall als Gartenpflanzen sind. Halten Sie ein wachsames Auge auf Ihre Pflanzen durch den Boden, die Zweige und Blätter oft betrachten. Wenn Sie klein, Spinne-wie Webs oder kleinen Wattebausch Wucherungen bemerken, könnten Ihre Pflanzen befallen. Es gibt mehrere Möglichkeiten zu verhindern, dass Zimmerpflanzen befallen wird.

Anweisungen

Abwehren Befall

•Move der befallenen Pflanze Weg von den anderen Pflanzen, die Ausbreitung des Befalls zu vermeiden.

Spielesounds eine Kombination aus Wasser und reinem Alkohol zusammen, wobei drei Teile Reinigungsalkohol, ein Teil Wasser. Gießen Sie die Mischung in die Sprühflasche. Sprühen Sie einen leichten Nebel auf der Pflanze, aber nicht so sehr um die Pflanze zu ertränken. Der Alkohol sollte tötet die Insekten bei Kontakt, sondern auch dazu beitragen, eines der kleineren Insekten abzutöten, die an den Blättern geknüpft werden können. Dann gischt aufzubauen, ein leichter Nebel frisches sauberes Wasser, keine Rückstände zu vermeiden.

• Steuerung möglich Stamm Befall mit einem Boden strömenden seifigen Insektizid. Systemische Insektizide sind die wirksamsten und Ausbreitung der Krankheit verhindern. Einfach die Mischung an der Basis der Wurzeln und ermöglichen der Pflanze, es aufzunehmen. Dies dauert ein paar Wochen für die Anlage loswerden, die Insekten, die Schäden verursacht.

• Verwenden Sie ein Insektizid, das speziell für den Typ des Fehlers formuliert ist, was Sie aus Ihren Pflanzen zu befreien versucht. Die meisten kommen in gischt Formen und andere mit Wasser vermischt und durch die Pflanzenwurzeln aufgenommen werden können.

• Mit Baum-, Rebscheren entfernen jeden Toten oder sterbenden Blättern und Zweigen. Dies wird helfen, neues gesundes Wachstum zu fördern und die Chancen auf Verbreitung weitere Krankheit Bugs zu senken.


Verwandte Artikel