Rseanes.com

Hauptseite

Möglichkeiten zur Verringerung der festen Abfallstoffe

Möglichkeiten zur Verringerung der festen Abfallstoffe

Eine Menge Sachen wegwerfen wir. Aber es gibt keinen solchen Platz als "entfernt." Alles landet irgendwo, und das ist ein Problem. Um die feste Abfälle zu reduzieren, die Sie produzieren, müssen Sie denken über dieses Ziel beginnen, bevor Sie das nächste Element jeglicher Art in Ihr Leben bringen. Was sind die letzten Reiseziele dieses Elements der Verpackung, der Tasche, die Sie brachte ihn nach Hause, und was bleibt von dem Element, wenn Sie fertig sind es zu benutzen?

Kaufen Sie es nicht

Bringen Sie Ihr Privatleben nicht Müll. Sagen Sie, dass Sie einige Bleistifte kaufen müssen. Sie suchen Sie sich einige im Laden. Sie kommen in einer riesigen Blisterpackung, also eine Shoplifter nicht sie in eine Tasche schlüpfen kann. Die Kasse stellt sie in eine Plastiktüte. Sie bringen sie nach Hause und schneiden zwei Finger beim Extrahieren sie aus dem Kunststoff-Paket. Mit der Zeit können Sie eine Notiz mit Ihrer neuen Bleistifte notieren, haben Sie die folgenden setzte sich über Ihrem Esstisch: eine Plastiktüte, die Sie verwendet für eine Minute zu Ihrem Kauf tragen zu Ihrem Auto; ein Riss oben Blister Pack; Wrapper aus beiden Bandagen; und einige Bleistifte.Wie konnte Sie es anders machen? Für einige kleine Dinge vor allem Elektronik und Computer-Sachen, es ist schwer zu Blisterpackungen zu vermeiden. Beklagen. Erfahren Sie, wenn es ein Weg, die dummen Dinge in Ihrer Nähe zu recyceln. Aber wenn Ihr Einzelteil ohne Blister Pack verfügbar ist, dass man kaufen, und lassen Sie Menschen (Shop-Personal, Hersteller) wissen, warum Sie diese Marke entschieden hat. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden ähnlichen Kauf.Lassen Sie sich nicht die nette Dame, die es in eine Tasche zu setzen. Bringen Sie Ihre eigenen Tasche, oder gerade zu Ihrem Auto heraus zu tragen. Dort kein Beutel. Erhalten Sie eine ChicoBag, die nach unten in eine eigene kleine integrierte Tasche verkleinert und in einem Geldbeutel oder Tasche passt.Kaufen Sie nicht alles mit "Einweg" im Namen. Verwenden Sie Ihre eigene Tasse. Waschen Sie die Windeln. Verwenden Sie ein Tuch, um das Waschbecken und die Dusche zu reinigen. Verwenden Sie echtes Geschirr und Besteck.Denke, das durch jedes Mal, wenn Sie einen Kauf tätigen. Welche Version dessen, was Sie brauchen wird den wenigsten Papierkorb über seine Lebensdauer generieren?

Werden Sie vorsichtig wie er Ihr Leben lässt

Wie können Sie etwas aus Ihrem Leben ohne Rückgriff auf den Mülleimer freigeben? Wenn es noch funktioniert, Aufräumen Sie es und Spenden sie. Wenn es recycelbar ist, bereiten Sie es. Wenn es rot wird, es Kompost.Wiederverwendung von Einweg Dinge: Waschen Kunststoff Silberwaren, Adressetiketten Materialien für das nächste Paket Sie senden verwenden.Dinge zu reparieren. Ja, Ihr Toaster kostet nur $15, aber vielleicht ein Draht kam gerade lose und Sie können das Problem beheben. Check out ein Reparatur-Buch aus der Bibliothek und probieren Sie es.Wiederverwenden Sie Dinge auf andere Weise von ihren ursprünglichen Zweck. Kunststoff und Styropor Tassen machen große Samen Vorspeisen. Getragene Baumwolle oder Wolle Kleidung für Putzlappen zerschnitten. Pflanze-Stiefmütterchen in Ihre alten löchrigen jenseits-reparieren-Stiefel. Werden Sie kreativ. Denken Sie außerhalb der Dose.


Verwandte Artikel