Rseanes.com

Hauptseite

Die Nachteile der Infloor Heizung

Eher als Heizung der Luft, im Boden oder strahlende Bodensysteme übertragen Wärme über ein beheizter Fußboden direkt an die feste Gegenstände im Raum. Sie sind leise, unsichtbare und bieten konsistente Komfort ohne Verlust von Wärme durch Türen, Fenster oder Luftkanäle. Sie sind auch große Möglichkeiten für Allergiker, da sie schüren nicht Staub, da sie Wärme. Vor der Auswahl eines Systems im Boden, gibt es jedoch ein paar Nachteile zu berücksichtigen. Aber Sie kann auch beschließen, dass die Vorteile die Nachteile überwiegen, Verständnis, dass die möglichen Nachteile Ihnen besser helfen können entscheiden.

Ohne Kühlung

Im Boden-Systeme funktionieren nur für Heizung. Für die Kühlung benötigen Sie ein gesondertes System.

Boden Belag Kompatibilität

Obwohl im Boden Systeme funktionieren gut mit Keramikfliesen, da Keramik leitet und speichert Wärme gut, diese Systeme sind nicht für Räume mit festen Holzböden, empfohlen als die Hitze kann führen knacken oder schrumpft. Isolierende Bodenbeläge wie Teppichboden kann auch die Effizienz des Systems verringern.

Elektrischen Systemwirkungsgrad

Laut der Webseite des U.S. Department of Energy können elektrische (trocken) im Boden Systeme teuer sein. Dies ist jedoch abhängig von die Kosten für Strom in Ihrer Region und die Art des Bodenbelags, die Sie haben. Haben Sie Dicke Betondecken, die Durchführung und speichern Wärme gut, schlagen sie die Heizung in niedrig verzinsliche Zeiträumen, die dann den Thermostat nach unten drehen.

Langsam Aufheizen-Zyklus

Während im Boden Systeme gut Komfort Niveau zu halten, können die Aufheizen-Zyklen ziemlich langsam sein. Trinksysteme (nass) können zwei bis drei Stunden nehmen, während elektrische Systeme etwa eine Stunde dauern. Auf der anderen Seite diese Systeme pflegen ihre Wärme gut, so dass Sie den Boden in niedrig verzinsliche Zeiträumen heizen können, dann ausschlagen des Thermostates zu Zeiten hoher Zinssatz.

Komplexe Installation

Erstinstallation von Trinksysteme kann teuer werden und müssen von einer Person ausgeführt werden, der wirklich weiß, was sie tun. Laut Tim Carter von Askthebuilder.com ist es definitiv kein Heimwerker-Projekt. In der Tat empfiehlt er gründlich Interviews mit mehreren Installateuren vor der Auswahl einer Fußbodenheizung System in Ihrem Hause zu installieren. Mieten Sie nur ein Installationsprogramm sehr vertraut mit diesen bestimmten Systemen.

Nachrüstung von bestehenden Immobilien

Nachrüstung einer bestehenden Haus mit einem im Boden-System erfordern, bestehende Obergeschoss entfernt werden.

Einige schwierige Reparaturen

Lage und Reparatur von Platzen oder undichten Rohren Wasserkraft können schwierig sein, wenn sie auftreten.


Verwandte Artikel