Rseanes.com

Hauptseite

Essbare Container Büsche

Essbare Container Büsche

Leben in einer Stadt oder in anderen Bereichen ohne Zugang zu einem Hinterhof ist kein Grund zu gehen, ohne frisches Obst, Gemüse und Kräuter. Container-Gartenarbeit ist beliebt für diejenigen, die ihre Küchen oder Balkone zum Nahrungsmittel, darunter zahlreiche essbare Container Büschen verwenden müssen. Gemüse und Früchte, die in Form von Busch wachsen gehören Tomaten, Blaubeeren und Paprika, obwohl die meisten Büsche in Behältern eine Beteiligung erfordert oder Rankgitter zu blühen, wie es sollte.

Tomaten

Tomaten-Büsche werden oft in Container Gärten vorgestellt, wie sie in einer Vielzahl von Rezepte von Bruschetta bis hin zu hausgemachten Pizza, Suppe, Sandwiches und DIP Saucen verwendet werden können. Tomaten sind reich an Kalium, Folsäure und Vitamine A, C und E. Sie enthalten auch entzündungshemmende Nährstoffe wie Beta-Carotin, ein Antioxidans, der Körper wandelt in Vitamin A und Lycopin, die Anti-Carcingenic Eigenschaften haben. Während Tomaten aus ihrem Container Zersiedelung können, können Sie sie beschneiden, so dass sie auf eine einzelne Beteiligung nur beschränkt sind. Einige der besten Tomaten-Sorten für Container-Gartenarbeit gehören Toy Boy, bessere Bush, Small Fry und Patio, obwohl die meisten Arten von Tomaten auch in Containern zu tun.

Heidelbeeren

Zwerg-Sorten Heidelbeeren eignen sich im Container Gartenarbeit, wie Sunshine Blue und Hut. Erstere wächst bis zu 4 Füße, während letztere auf etwa 18 Zoll wächst. Heidelbeeren enthalten den höchsten Gehalt an Antioxidantien von keine Früchte und sind auch reich an Ballaststoffen und Vitamin c. Es gibt auch Beweise, die Heidelbeeren zur Verbesserung der Gedächtnisverlust, Bauch Fettverbrennung und hilft bei der Verdauung beitragen. Diese kleine blaue Frucht ist bekannt für seine Krankheit kämpfen Eigenschaften. Halten Sie Heidelbeer-Büsche auf ein kleines Spalier Busch hindert über Ihre Küche oder Balkon.

Paprika

Paprika sind ein weiteres Busch Gemüse optimal für einen Container-Garten. Wählen Sie aus würzigen und süßen Sorten, alle enthalten sekundäre Pflanzenstoffe oder natürlich vorkommenden Pflanzen Verbindungen. Die meisten sekundären Pflanzenstoffen enthalten Antioxidantien, einschließlich Lycopin und Beta-Carotin. Paprika sind auch reich an Vitaminen wie Vitamin A, C und B6, mit den letzteren erforderlichen für wesentliche chemische Reaktionen im Körper. Wenn mehrere Pfeffer Busch in Containern wächst, gehen Sie für die verschiedenen Farben in jeweils als verschiedenfarbige Mittel verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe. Die meisten Sorten von Paprika tun gut in Containern, obwohl Einsätze erforderlich sein können.

Himbeeren

Wachsende Himbeeren in Containern bedeutet die Wahl von Sorten, die nicht so schnell, wie Autumn Bliss, wachsen die weniger wild Laub produziert. Himbeeren sind reich an Vitamin C, B-Vitamine, Ballaststoffe und Mineralien Mangan, Kalium, Magnesium und Kupfer. Diese Beeren haben eine hohe antioxidative Inhalt sowie polyphenolischen Verbindungen, die Anti-Krebs-Eigenschaften enthalten. Beiträge mit Draht Stellwände hilft Ihre Himbeeren in Form zu halten.


Verwandte Artikel