Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: Bermuda Gras wachsen

Bermuda Gras ist die am häufigsten verwendeten Gras für Sport Kunstrasen, Rasen, Parks und Golfplätze in tropischen und subtropischen Gebieten wie Australien, Afrika, Indien, Südamerika und den Vereinigten Staaten. Zusätzlich zum sein eine ernsthafte Rasen-Material, kann Bermuda Grass hart Unkraut zu überwinden in Gärten und Felder ernten. Bermuda Grass ist oft die schwierigsten Unkraut in Zuckerrohr, Baumwolle und Mais-Feldern.

Anweisungen

• Wählen Sie Bermuda Gras Wenn Sie in einem Gebiet leben, wo nächtliche Temperaturen über 30 Grad F ganzjährig geöffnet bleiben. Bermuda Gras wächst ganzjährig geöffnet wenn die Nachttemperaturen nicht unter 50 Grad F in Ihrer Nähe gehen.

•Plant Ihre Bermuda Gras in einem Gebiet, das ganz oder überwiegend Sonne empfängt. Bermuda Grass Halbschatten tolerieren können, aber es tut gut in schattig.

Des Wassertanks bekommt Ihre Bermuda Gras regelmäßig, wenn das Gebiet, in dem Sie Leben keinen zwischen 25 und 100 Zoll Niederschlag jährlich. Im Trockner Bedingungen geht Bermuda Gras in einen Halbruhend Zustand.

•Fertilize Ihre Bermuda grass regelmäßig gute Rasen Qualität Gras bekommen. Bermuda Gras gewachsen fein in beide sauren und alkalischen Böden und ist tolerant gegenüber Kochsalzlösung. Allerdings erfordert es ein hohes Maß an Stickstoff für ein gesundes Wachstum.

•Mow Ihre Bermuda Gras um 1-Zoll lang für am besten aussehende turf. Mähen sie etwas kürzer, die Verschleiß-Toleranz in stark frequentierten Bereich zu erhöhen. Entfernen Sie Stroh aus den Rasen nach dem Mähen um optimales Wasser Zugang zu ermöglichen.

Tipps & Warnungen

  • Wegen der häufigen Gießen, hohe Stickstoff-Düngung und enge mähen, die Bermuda Grass erfordert, ist dieses Gras anfällig für viele Probleme in Pest. Chemikalienschutz kann erforderlich sein, um die Schädlinge auf annehmbarem Niveau zu halten.

Verwandte Artikel