Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: verhindern, dass Vögel Essen Grassamen

Gewusst wie: verhindern, dass Vögel Essen Grassamen

Ein Ziel der meisten Hausbesitzer ist einen grünen, dichten Rasen kultivieren. Grassamen Einpflanzen ist eine kostengünstige Alternative zu erstellen einen Rasen mit Grassode Bauernhof gewachsen. Gras-Samen können eine gesamte Hof starten oder nackte Flecken auf einem etablierten Hof decken verwendet werden. Grassamen Liebe Vögel und werden um die ernähren Ihre neu gepflanzten Samen, manchmal in großer Zahl versammeln. Es gibt einige Tricks, die Sie verwenden können, um zu verhindern, dass die Vögel Verschlingende deine Grassamen.

Anweisungen

• Abdecken der Samen mit Vogel-Netting um Vögel fernzuhalten. Vogel-Netting und die Einsätze erforderlich, um es zu halten sind in Gartencentern und Baumärkten; Das Netting wird von den Hof verkauft. Diese Netting Attachés zum Einsätze und lässt Sonne und Wasser Ihre Samen aber nicht die Vögel zu erreichen.

•Order speichern mehrere Ballen Stroh von einem Bauernhof-Angebot. Der Grassamen ein paar Zoll dick Stroh verteilt. Verwenden Sie eine natürliche Bedeckung, um Ihren neu gesäten Rasen vor Vögeln zu schützen. Das Stroh wird allmählich verschwinden, wie Sie mähen und Ihren neuen Rasen pflegen.

•Tie lange farbige Stoff-Streifen oder Bänder zu Einsätzen im Bereich neu gesäten platziert. Die Einsätze können aus Holz oder Metall sein und stehen 3 bis 6 Fuß hoch. Wind weht die Tücher oder Bänder werden die Vögel erschrecken und sie verjagen. Dies wird nur kurzen Zeit dauern, bis die Vögel daran gewöhnen.

•Tie mehrere Aluminium pie Pfannen zusammen auf einem Ast oder dem Spiel in der Nähe der gepflanzt. Der Lärm und die hellen Warenverkehr die Pfannen werden die Vögel erschrecken und halten sie weg. Dies ist keine attraktive Methode, aber es ist nur erforderlich für vier Wochen höchstens.

Tipps & Warnungen

  • Achten Sie darauf, Stroh und nicht Heu verwenden, um Ihre gesäten Bereiche abdecken. Heu haben Samen, die zusammen mit deinem Grassamen sprießen kann.
  • Gras-Samen keimt in fünf bis 30 Tagen je nach Art von Saatgut und Bedingungen. Nach der Keimung Vögel nicht mehr werden angezogen zu.

Verwandte Artikel