Rseanes.com

Hauptseite

Wie weit auseinander Pflanzen Sie Zwerg Kirsche Büsche?

Wie weit auseinander Pflanzen Sie Zwerg Kirsche Büsche?

Zwerg-Kirsche Büsche sind kompakte, kultivierte Sorten von Cherry Laurel, manchmal auch Englisch Lorbeer (Prunus Laurocerasus), Hardy im U.S. Department of Agriculture Pflanze Winterhärtezonen 6 bis 8. Zwei der am häufigsten verwendeten Sorten sind "Otto Luyken" (Prunus Laurocerasus) und "Nana" (Prunus Laurocerasus). Obwohl diese "Zwerg" Sorten sind, sind sie nicht kleine Sträucher. Abstand hängt von der Reife Breite der Pflanzen. (Handbuch der Woody Landschaft Pflanzen, Fünfte Edition; Michael A. Dirr, 1998, s. 780-781)

Abstand

Unter idealen Bedingungen wächst Otto Luyken Cherry Laurel 6 bis 10 Fuß hoch, mit einem 10 bis 12 Fuß setzte. Zum Erstellen einer Hecke oder eine andere Situation, wo die Sträucher zusammenhängend sind, Raum Jungpflanzen 12 Beine auseinander. Nana wächst 6 bis 8 Fuß hoch und breit. Pflanzen Sie in der gleichen Situation Hecke Nana Exemplare 8 Füße auseinander. Auf diese Weise gepflanzt, gibt es beträchtliche Unterschiede zwischen Sträucher bis sie Reifen, die mindestens fünf Jahre dauern können. Füllen Sie die Lücken mit Containerbetrieb Anpflanzungen, die bei Bedarf verschoben werden können.

Beschreibung

Zwerg-Kirsche-Laurel ist eine Laubbaum immergrüne Pflanze, angebaut für ihr glänzendes Laub und seine Stacheln oder Trauben der intensiv duftenden weißen Blüten, die in der Mitte Frühjahr erscheinen. Einfache, ovale Blätter an den Stengeln, die einen Kirschen Duft wenn Sie zerschlagen haben Alternative. Die Früchte, die von den Blättern verdeckt sind, erscheinen im Sommer. Sie sind lila Black Cherry-ähnliche Steinfrüchte oder Steinobst. Non-Zwerg-Sorten von Cherry Laurel können 10 bis 18 Fuß hoch und 25 bis 30 Fuß breit wachsen.

Verwendet

Wegen ihrer immergrünen Natur und Wachstum Gewohnheit (oft breiter als hoch ist) ist in den meisten Fällen Zwerg Cherry Laurel Abstand ziemlich genau und als ein Hedge Werk. Linien der Cherry Laurel Einfahrten und Pfade definieren oder trennen können verschiedene Grünflächen. Cherry Laurel kann auch als ein einzelnes Exemplar verwendet werden und Teil einer gemischten Stiftung Einpflanzen Regelung enthalten. Bei der Planung von dieser Anwendung ist es wichtig, die Reife Breite von Pflanzensorten auf beiden Seiten die Lorbeerblätter zu berücksichtigen, um eine Überfüllung zu vermeiden.

Überlegungen zur

Die Blätter der Cherry Lorbeeren enthalten geringe Mengen von Cyanid und sind hochgiftig. Vermeiden Sie die Verwendung der Pflanzen an Orten, wo Kinder und Tiere auf das Laub zugreifen könnte. Nach der USDA Invasive Pflanze Atlas der Vereinigten Staaten wurde Cherry Laurel als invasiv in den Bundesstaaten Oregon und Washington berichtet. Berichte basieren auf Beobachtungen der Art, sondern als Zwerg-Sorten wie Nana und Otto Luykens, die möglicherweise oder möglicherweise nicht invasive in diesen Bereichen.


Verwandte Artikel