Rseanes.com

Hauptseite

Ungiftige Unkrautbekämpfung

Ungiftige Unkrautbekämpfung

Eine der verheerendsten Sachen gefunden in einem Garten Unkraut auch eines der am schwierigsten zu kontrollieren sind. Während eine Reihe von kommerziellen Produkten helfen sollen, Gärtner, Unkraut beseitigen, neigen sie dazu, ätzenden Chemikalien enthalten, die Verwendung giftiger und gefährlicher für die Umwelt sein können. Für diejenigen, die ihre Gärten und Höfe Unkraut-frei, ohne die Sorge zu halten wollen, gibt es ein paar natürliche Alternativen. Ungiftiger Unkrautbekämpfung kann ein wenig mehr Aufwand, aber ist sicherer und oft billiger.

Anweisungen

•Spray sichtbaren Unkräuter mit Essig. Einfach Gießen Sie destilliertem weißen Essig in eine Sprühflasche und begießen Sie alle Unkräuter, die Sie zufällig zu stoßen. Behandeln Sie Unkraut zwei-bis dreimal pro Tag für bis zu drei Tage. Die Säure im Essig sollten die Blätter Schutzschicht zerstören die Pflanze entfernen. Den Essig um die Basis der Pflanze Wurzeln in einer ähnlichen Weise zu töten.

•Treat beständige Unkraut mit einer Kombination aus Essig und Salz. Gießen Sie ½ Tasse von Norm Kochsalz in 4 Tassen destilliertem weißen Essig. Mischen Sie, bis das Salz vollständig gelöst ist, dann streuen Sie die Lösung über irgendeine unerwünschte Vegetation. Diese Behandlung sollte mit Vorsicht angewendet werden, wie das Salz die Erde sterile rendert. Gilt dies nicht in der Nähe irgendwelche Pflanzen, die Sie behalten möchten.

• Ziehen Sie Unkraut, wenn sie noch klein sind. Den Garten und Hof in regelmäßigen Abständen zu überprüfen und eine Gewohnheit das Unkraut manuell löschen, wie Sie sie finden. Das ist wirklich die effektivste, natürliche Weise, Kontrolle Unkrautwachstum erhalten. Und denken Sie daran, je kleiner die Anlage, desto kürzer die Wurzeln, so dass sie leichter zu entfernen.

• Legen Sie eine 3 bis 4-Zoll-Schicht aus Mulch wie Holz-Chips um die Basis der Sträucher, Bäume, Pflanzen und Blumen. Nicht nur wird dies das Wachstum der unerwünschten Unkräuter unterdrücken, zeigt die Laubdecke im Laufe der Zeit den umliegenden Boden zu bereichern.

Tipps & Warnungen

  • Die Arizona Cooperative Extension empfiehlt Maismehl Gluten als natürliche Herbizid ungiftig.

Verwandte Artikel