Rseanes.com

Hauptseite

Wie behandeln Sie bebenden Espen für Sonden

Sie können Zitterpappeln aus den meisten Sonden schützen, indem man die Bäume gesund und wächst kräftig. Jedoch haben Sie ungesunde Bäume, werden anfällig für eine Vielzahl von Sonden sie. Sie können die Bäume mit Insektizid, um sie zu schützen von Sonden behandeln. Behandlung von Kofferraum oder der Boden unter dem Baum, während die Insekten in der Eiablage Phase sind, kann ein wirksames Mittel des Schutzes sein. Langweilige Insekten legen ihre Eier von Juni bis September je nach den spezifischen Insekt. Behandeln Sie Ihre Bäume innerhalb dieser Frist.

Anweisungen

Des Wassertanks Bäume der Zitterpappeln mit einer Gießkanne, den Boden am Fuße der Bäume gleichmäßig feucht zu machen. Halten Sie die Bäume bewässert als gleichmäßig feuchten Erde beibehalten.

• Eine 4 bis 6 Zoll dicke Schicht von Zeder Mulch um die Unterseite der bebenden Espen hinzufügen. Dadurch wird den Boden am Fuße des Baumes Feuchtigkeit behalten und gesund bleiben.

• Ein Stück Insektizid, um den Stamm des Baumes oder der Boden um den Baum auf der Grundlage Ihrer spezifischen Insektizid. Zwischen Juni und September zu behandeln, da es sich um den Zeitraum wann langweilig Insekten ihre Eier zu legen.

Tipps & Warnungen

  • Beziehen sich auf einem Baum-langweilig-Insekten-Diagramm, wenn Sie bestimmte Insekten kennen, die eine Gefahr für Ihre Zitterpappeln präsentiert. Das Diagramm enthält Informationen darüber, wann die Insekten ihre Eier legt.

Verwandte Artikel