Rseanes.com

Hauptseite

Tun Sie es selbst Fliesen Treppen

Tun Sie es selbst Fliesen Treppen

Teppich, Hartholz und Ziegel sind die beliebtesten Oberflächen für eine Reihe von Treppen. Fliese mag das schwierigste, aber es ist eigentlich ganz einfach, vorausgesetzt Sie die richtigen Werkzeuge haben und ein paar einfache Tipps folgen.

Bevor Sie beginnen

Konkrete Treppe sind die besten für Teppichfliesen. Auf Holz möglicherweise das Gewicht der Fliese Ihren Treppen, auseinander zu brechen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Fliesen nicht zu glatt ist. Es sollte ein wenig der Lauffläche drauf haben.

Installation

Zusätzlich zu der Fliese benötigen Sie Mörtel, einer Kelle Mörtel und Ziegel Säge x-förmigen Kunststoffkassette Abstandshalter (die kleinen und platzierte zwischen den Fliesen zu ihrem Abstand zueinander konsistent zu halten sind.) All dies finden Sie in jedem Geschäft Hardware oder Fliese. Um zu starten, legen Sie Mörtel und legen Sie die Fliesen auf der obersten Stufe und arbeiten Sie sich nach unten. Dies halten Sie vom gehen auf nassen Mörtel oder auf Fliesen die nicht getan Einstellung. Jede Lauffläche sollte geglättet werden, bevor er zu den Gurt. Stellen Sie sicher, dass Sie die gewünschte Stärke des Mörtels für die Stufen und den Steckkarten, 3/8 bis 3/4 Zoll für die Riserkarten und 1 1/4 Zoll für die Stufen haben. Drücken Sie die Fliesen in den Mörtel mit der Kunststoffkassette Abstandshalter, den Abstand zwischen den Stücken beizubehalten. Wie Sie die Stufen legen, achten Sie darauf, dass keiner der Kachel über den Rand der Treppe geht. Der beste Weg, dies zu erreichen ist zu beginnen mit ganzen Stücken auf der Rückseite jedes Lauffläche und schneiden die Stücke zu passen, wie Sie Ihren Weg nach vorne mit einer Kachel-Säge arbeiten. (Eine Fliese-Säge kann bei einem Baumarkt gemietet werden). Die Tragegurte sollten geschnitten werden, um auch mit oben auf der Treppe zu sein, so dass sie nicht die Lauffläche Kachel treiben.

Verfugen

Wenn die Fliesen festgelegt wurden, sie Fugenmörtel. Stellen Sie sicher, dass Sie wählen den richtigen Fugenmörtel für den Bereich, den Sie Fliesen sind, den wie verschiedene Fugenmörtel gegen verschiedene Dinge wie Wasserschaden oder hohen Belastungen schützen. Vorsichtig ziehen Sie die Abstandshalter und schieben Sie die Fugenmasse in die Risse. Sobald der Mörtel getrocknet ist, werden Ihre Treppe bereit für den Verkehr.


Verwandte Artikel