Rseanes.com

Hauptseite

Speisereste im Geschirrspüler GE Profile zu Problembehandlung

GE Profile Spülmaschinen sind mit einem Mechanismus für die Entsorgung Speisereste während der Waschgang wegtragen ausgestattet. Dies soll Wasser sparen durch Minimierung des Betrags der Spülung vor dem Abwasch erforderlich. Wenn Speisereste in der Spülmaschine nach einem Zyklus bleiben oder schlimmer, halten Sie sich an den Seiten Ihrer Gerichte versuchen Sie Fehlerbehebung der Einheit, um kleinere Probleme selbst zu beheben bevor Sie die Reparatur-Hilfe aufrufen. Keine Spezialwerkzeuge sind notwendig.

Anweisungen

•Unlock und unten die Tür auf dem GE-Profil. Leeren Sie alle Gerichte von der Einheit.

• Ziehen Sie oben auf der Registerkarte für den Abfluss Filter innerhalb der Unterseite des Profils GE. Der Filter ist, dass eine eingezogene Tasse, die große Speiseresten zu verhindern abfängt verstopft.

•Lift aus der Kunststoff-Cup und der zweite zylindrische Filter darunter.

• Jeder clogs in den Abfluss öffnen unten das Filter-System, mit einer Gabel oder Löffel abnehmen.

• Spülen, oben und Sekundär filtert kopfüber unter fließendem Wasser sauber die Teile und entfernen alle, stecken Essen. Leeren Sie den Kunststoff-Pokal.

•REINSTALL der zylindrische Filter, den Pokal und den Hauptfilter, drücken nach unten auf der Registerkarte Filter im Ort zu sperren.

•Wipe den Innenraum des Profils GE reinigen mit Papiertüchern entfernen Sie Speisereste auf den Seiten, am unteren Rand oder auf die drehende Wascharme stecken.

Tipps & Warnungen

  • Der GE Geschirrspüler Bedienungsanleitung empfiehlt Reinigung das Filtersystem einmal im Monat, um zu verhindern, dass Speisereste ansammeln auf sauberes Geschirr.

Verwandte Artikel