Rseanes.com

Hauptseite

Wie Holz Rosen machen

Gärten gedeihen mit Rosen. Doch, hat jeder lebenden stieg seine Tage der Blüte, bevor sie verschwinden, so dass andere Rosa blühen kann. Will man eine Rose, die im Garten dauert, versuchen Sie einfach, noch bunter, Holzmuster Rosen können Sie in einem gut beleuchteten Ort festlegen.

Anweisungen

•Look online für rosa Blumenmuster und paar Blattmuster. Sie können Konturen aus die Rosen geschnitten und hinterlässt in Holzschnitzerei Muster gefunden online, wie die Carvingatterns.com oder Carvebuddy.com, oder verwenden Sie weitere einfache Designs wie die Entwürfe der Färbung Buyroses101.com. Drucken Sie die rosa Blume und Rosa Blattmuster aus oder zeichnen Sie Ihre eigenen. Wenn du magst Rosen zeichnen, zeichnen drei rosa Blume Gesichter und drei stieg Blatt Paare, konfrontiert den Betrachter mit einer kleinen Verbindung zwischen den beiden Blätter, wo der Stängel zwischen steht. Verfolgen Sie die Muster auf das Holz.

•Draw Kreise auf Holz für drei Basen. Machen Sie jede Grundkreis ein wenig breiter als die passende rosa Blume.

•Saw, Blume, Blatt, Paar und Basis-Stücke und dann die Vorbau-Sticks auf Länge geschnitten. Schneiden Sie sorgfältig um die Blumenmuster. Schneiden Sie die Blatt-Paare, so dass die zwei Blätter durch ein Stück weit genug, um den Stiel durchgestellt verbunden sind. Für die drei Grundlagen, um die Kreise schneiden. Wählen Sie drei Größen für die Vorbau-Sticks, wie 7 Zoll, 4 Zoll und 6 Zoll, und dann auf Länge geschnitten.

•Carve die Rose Blumen und Blättern auf Form. Nehmen Sie noch einen Blick auf jede Blumenmuster. Zurück zu der Holz-stieg-Stücke und gestalten Sie jeweils mit einem Messer schnitzen. Sägen schneiden etwa so es noch viel Arbeit für das Messer Links gibt. Blick auf die Spur-Muster und Stück Holz mit einer einzigartigen Form zu trimmen. Geben Sie die Blumen zarte und glatte Kanten. Blätter bekommen dünne klar definierte Kanten.

• Glatte Stücke von Schleifen. Schmirgeln Sie die Blumen, Blatt-Paare und Untergründe mit 120-Grit und 180 Körnung Schleifpapier. Dann, alle Teile sand mit 220-Schleifpapier fein.

•Paint ergibt sich die Blüten, Blatt-Paare, und stützt. Jede Blüte mit Blatt-Paar hat seine eigene Farbe. Für Harmonie sind die drei Stämme und Basen in den gleichen Farben. Malen Sie eine rosa Blume rot, ein violett und eine Orange. Braun oder gelb ocker in jeder Blütenfarbe mischen: einerseits mit vier Teile rot braun, mit fünf Teilen violett braun einerseits und ein Teil gelb ocker mit drei Teilen orange. Jedes Blatt-paar die gleiche Farbe entsprechend seine Blume zu malen.

Malen Sie die Stiele tan. Mischen Sie teilweise hellgrün, in sechs Teile tan. Letzten, Farbe jede Basis in dunklen goldbraun. Geben Sie dunkle braune Farbe einen fairen Farbton, indem einerseits Ocker zu fünf Teilen dunkelbraun.

• Achten drei stehende Rosen. Nachdem die Farbe getrocknet ist, Löcher und Klebstoff die Teile zusammen. Bohren Sie ein 1/8-Zoll-Loch in der Mitte des jede Basis, Verbindung jedes Blatt und jede Blume unten. Zuerst beim Kleben im Loch paar Blatt, senden einen Vorbau-Stick durch jedes Blatt-Verbindung, bis die Blätter zwei Drittel begleichen der Weg nach oben die Stammzellen. Lassen Sie trocken genug sind, festgelegt. Stehen Sie pro Stiel in seiner Basis, setzen es mit Klebstoff fest. Platzieren Sie eine Blume auf die drei Stängel, Beitritt an die Spitze mit Leim so jeder schnell hält.

Tipps & Warnungen

  • Wählen Sie die Blütenblätter und Blätter, die am besten dekorieren in einem blühenden Garten.

Verwandte Artikel