Rseanes.com

Hauptseite

Wie man eine dünne Stuck-Wand mit Styropor

Wie man eine dünne Stuck-Wand mit Styropor

Eine dünne Stuck-Wand auf Ihrer Homepage zu machen beginnt von haftenden dünnen äußeren Styropor Platten an der Wand mit der Gitter-Deckung zu unterstützen und zu stärken, eine dünne Schicht aus Stuck. Diese Panels sind am Start-Versorgung-Läden erhältlich und bieten eine Schutzschicht und die Basis für die Stuck. Verwenden ein Stuck-Sprayer hilft Ihnen die Wand dünn abdecken, unter Beibehaltung der Textur von Stuck für ein frisches, sauberes Aussehen des Gebäudes.

Anweisungen

• Entfernen Sie ungefähr 6 Zoll des Bodens von der Kante der Stiftung für den Zugriff für die Anwendung der Styropor und Stuck. Sprühen Sie die Wände mit einem Hochdruckreiniger entfernen Sie Schmutz und Dreck, die Adhäsion der Styropor verhindert. Warten Sie auf die Wände vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

•Cut Paneele das dünne Styropor auf die Größe des Bereichs. Wenden Sie Konstruktions-Klebstoff auf der Rückseite jedes Panel in Linien ungefähr 1 Zoll auseinander mit einer Kartuschenpistole an. Drücken Sie das dünne Styropor zur Wand in die gewünschte Position, es im Ort zu sichern.

• Verbinden Schaltfläche schaft zur Freimaurerei Nägel zu verhindern, dass der Kopf Einbettung in das Styropor und Pfund die Nägel durch das Styropor mit einem Hammer in einer Entfernung von ungefähr 12 Zoll auseinander.

•Cut 1/4-, 1/2-Zoll Drahtgeflecht mit einer Drahtschere an die Größe des Bereichs und Heften Sie es zur Förderung der Stuck-Abdeckung.

•Combine die Stuck-Mischung mit Wasser in einen großen Eimer den Paket-Anweisungen folgen. Gelten Sie die erste Schicht Stuck durch Einfügen der Schlauch des Antrag Spritzgeräts in die Stuck-Mischung und versprühen eine sogar Schicht über das Styropor und Wire Mesh.

• Ein Stück eine zweite Schicht von Stuck, sobald die erste dünne Schicht trocknet mit derselben Methode sprühen. Tupfen Sie die Oberfläche etwa 15 Minuten nach der zweiten Anwendung Stuck mit einem feuchten Schwamm. Lassen Sie das Stuck für 24 Stunden trocknen und einen dritten Anstrich Stuck wenden, falls gewünscht.

•Dry Stuck für mindestens 48 Stunden vor dem Verfügbarmachen der Wand zu Wasser.


Verwandte Artikel