Rseanes.com

Hauptseite

Was sind die Risiken eine Monokultur Anpflanzen?

Was sind die Risiken eine Monokultur Anpflanzen?

Der Begriff "Monokultur" beschreibt Systeme, die geringe Vielfalt haben. In Landwirtschaft bezieht sich auf die Praxis des Bauens auf eine kleine Anzahl von genetischen Varianten innerhalb einer einzigen Ernte--immer wieder Einpflanzen nur eine Ernte, alle im gleichen Alter, in der gleichen Gegend eine Monokultur. Seine größte Verwendung ist mit Nutzpflanzen wie Mais, in welche Pflanzen einer Art in einem bestimmten Muster der Bauer seine Kulturen mit maximaler Effizienz und maximale Ausbeute zu ernten kann. Allerdings gibt es Risiken mit Anbau von Monokulturen beteiligt.

Krankheit

Monokulturen sind besonders anfällig für Krankheiten. Ein einziger Stamm von Seuchen kann angreifen und wischen Sie eine Monokultur-Feld, das Widerstand gegen eine bestimmte Krankheit wegen mangelnder genetischer Vielfalt fehlt. In einer vielfältigen Polykultur Feld, z. B. eine natürlich vorkommende Wiese mit vielen verschiedenen Arten von Gräsern, Blumen und Bäumen, eine Krankheit, die eine Art angreift wird höchstwahrscheinlich die andere Ersatzteile.

Erhöhte Pestizide

Insekten und andere Schädlinge, die in erster Linie auf die Art der Anlage, bestehend aus der Monokultur ernähren können eine ganze Ernte verwüsten. Dies erfordert die Bauern regelmäßig Pestiziden und anderen Chemikalien auf ihre Felder, wodurch die Gefahr der lebensmittelbedingten und Wasserwegen Exposition gegenüber gefährlichen Verbindungen von Mitgliedern der Öffentlichkeit und der Verbraucher, Mensch und Tier angewendet. Verstärkten Einsatz von Chemikalien und Pestizide kann die Lebensmittel Kosten im Laufe der Zeit treiben, wie der Bauer die zusätzliche Kosten für diese Materialien durch Erhöhung der Preise wiederherstellen muss.

Mangel an Nahrung-Optionen

Da die Ernteerträge bei gleichzeitiger Minimierung der Aufwand erforderlich, um die Ernte Monokultur Anpflanzen maximiert wird, finden Landwirte auf der ganzen Welt, dass es profitabler Monokulturen bestimmter Kulturpflanzen wie Weizen, Mais und Kartoffeln zu Pflanzen. Dieser Schalter Weg von verschiedenen Nutzpflanzen schränkt Gemüse Auswahl für viele Verbraucher---vor allem in den Entwicklungsländern---die potenziell zu Unterernährung und schlechte gesundheitlichen Folgen führen kann.


Verwandte Artikel