Rseanes.com

Hauptseite

Wie man in einer Dusche Fugenmörtel

Falsch Verfugen Dusche Basis führt zu Wasserschaden Probleme, die Sie noch nicht wissen, für Jahre bestehen. Sobald sie sichtbar werden, entdecken Sie einfache Reparatur unmöglich. Stattdessen müssen Sie möglicherweise faulen Wandstutzen Verlegenheit und testen für Schimmel. Kommt das Wasser oder Feuchtigkeit unterhalb Ihrer Dusche base, konnte Sie mit Fliesen am Ende, die sich lösen. Sie könnten sogar mit nassen Rot in Ihrem Sub Bodenbelag oder Deckenbalken, am Ende so richtig Verfugen Dusche Basis stellt eine der wichtigsten Aufgaben.

Anweisungen

• Drücken Sie die Nebel oder Kondensat Barriere gegen innen Boden und Basis der Mauer. Die Barriere verhindert, dass Wasser oder Nebel, als Sie Dusche, aus sickern durch Fugen und in die Wände Ihres Hauses erstellt.

Dimmkennlinie den Schwamm in den Eimer mit Wasser, bleibt drückte es bis es feucht aber nicht tropft.

•DAB die Kondensation-Barriere mit dem feuchten Schwamm, so dass es die Fugenmasse einzuhalten.

•Spread die vorgemischten, Quick-Dry Fugenmasse an der Basis der Dusche auf die Kondensation-Barriere in einer Schicht ca. 1/4 Zoll dick.

• Stellen Sie die Fliesen auf die Schicht der Fugenmasse, Abstände jeweils an der Ecke mit Inhalationshilfe Fliese. Die Fliese-Abstandshalter halten die Fliesen gleichmäßig angeordnete und parallel zu einander.

•Spread einer 1/4-Zoll-Schicht von Fugen zwischen den Fliesen mit der Spitze des Ziegel-Kelle. Die Spitze haben eine abgerundete Kante, die eine glatte, überbacken-förmigen Einzug in die Fugenmasse schaffen wird. Lassen Sie die Fugenmasse 48 bis 72 Stunden vor der Verwendung der Dusche trocknen.

•DAB die Kanten der Fliese mit dem feuchten Schwamm alle Bits des zu entfernen, die verschmiert auf der oberen Fläche der Fliesen Fugenmörtel. Wenn Sie diese Fugen wischen nicht, werden Sie am Ende mit scharfen oder rauhe Kanten auf den Fliesen.

Tipps & Warnungen

  • Vorgemischten, schnelltrocknende Fugenmasse gewährleistet eine optimale Mischung, die gleichmäßig und trocknet innerhalb von vier bis acht Stunden. Mörtel mischen versucht erfordert selbst Übung und präzise Messung um optimale Konsistenz zu erhalten.

Verwandte Artikel