Rseanes.com

Hauptseite

Problembehandlung bei einer Bissell Proheat 12 Amp Shampooer

Problembehandlung bei einer Bissell Proheat 12 Amp Shampooer

Die Bissell ProHeat Tiefe Cleaner ist eine Teppich-Shampoo-Maschine, die Leitungswasser und Reinigung Shampoo um ein maximum an Reinigungsleistung für Fußböden und Teppiche bieten erwärmt. Die Wasserheizung wird Leitungswasser ein zusätzliches heizen 25 Grad über das Original Wassertemperatur (nicht mehr als 190 Grad) und hat zwei macht Bürsten die Reinigung Gesamtleistung zu verbessern. Immer trennen Sie der ProHeat tiefen-Reiniger von der Stromquelle vor Durchführung keine Wartung oder Fehlerbehebung.

Anweisungen

• Wählen Sie die richtige Reinigung-Einstellung für die Art der Reinigung Sie durchführen um einwandfreie Leistung aus der Bissell gewährleisten und Schäden an der Reinigung der Oberfläche zu verhindern. Wenn Sie nicht sicher über die richtige Einstellung sind, wählen Sie eine leichtere Einstellung ("Sauberes Licht" oder "Wasser spülen") als Vorsichtsmaßnahme.

•Fill Wassertank mit lauwarmem oder Raumtemperatur Leitungswasser. Nicht kochen oder Erhitzen von Wasser, wie dies die Bissell Reiniger schädigen kann. Überprüfen Sie immer den Wassertank, um sicherzustellen, dass sie richtig mit Wasser gefüllt hat vor der Verwendung der Maschine.

• Mit Bissell-Marke Shampoo nur. Verwendung von andere Reinigungsmittel kann den Reiniger zu führen Fehlfunktionen und kann dazu führen, dass ein Storniertes Garantie. Überprüfen Sie den Reiniger Tank vor jeder Benutzung sicherstellen, dass sie mit Shampoo richtig gefüllt ist.

Ausleeren und spülen Sie den Wassertank nach jedem Gebrauch zu verhindern die Ansammlung von Schmutz und Ablagerungen, die führen kann, reduziert Reinigungsleistung. Nehmen Sie nach jedem Gebrauch den roten Filter unter den oberen Teil des Tanks und spülen Sie ihn. Legen Sie es zurück in die Maschine vor der Platzierung des Tanks wieder auf das Gerät.

• Mit einem Kreuzschlitzschraubendreher Öffnen der Boden-Düse nach jedem Gebrauch und die Düse mit klarem Wasser ausspülen. Obstruktion oder überschüssigen Schmutz kann die ordnungsgemäße Absaugen verhindern.

• Überprüfen Sie alle Anlagen und Schläuche auf Hindernisse und Verschmutzungen, die verursachen kann-Saug-Probleme. Spülen mit Wasser reinigen und eng auf der Maschine zu ersetzen.

• Entfernen Fasern oder Haare, die auf die Bürsten mit einer Schere, gefangen werden, wie eingeschlossene Zeichenfolgen können reduzieren die Bewegung der Bürsten und führen verringert Leistung.

• Stets einschalten "Heizung Schalter" nach dem Einschalten der Stromversorgung zu richtig erwärmen das Wasser.


Verwandte Artikel