Rseanes.com

Hauptseite

Wann man Mutterboden verwenden?

Wann man Mutterboden verwenden?

Das Gebiet rund um Ihre Immobilie wird nicht immer ideale Bedingungen für den Anbau von Pflanzen liefern. In einigen Fällen kann Boden verbessern, Ihren Garten Boden, aber nur, wenn Sie verwenden Sie die richtigen Arten von Boden und andere Elemente wie Humus zur Erde zu integrieren. Jedoch Boden kann eine wichtige Rolle spielen, wenn Ihr Land Umformen, so als ob Ihr Land hat taucht oder hoch verdichtet Böden.

Nährstoff-Verfügbarkeit

Boden hat mehr Nährstoffe als andere Arten des Bodens. In diesem oberen Schicht des Bodens stehen die Nährstoffe der meisten Pflanzen. Gärtner müssen noch den Boden düngen und Anwenden von Kalk und organischer Substanz um einen Boden zu erstellen, in dem Pflanzen gesund wachsen werden. Düngen Sie einmal im Monat, um Ihre Mutterboden gesund und voller Nährstoffe zu halten. Um den Nährstoffgehalt Ihres Boden zu maximieren, mischen Sie Kompost und erfahrene oder dehydrierte Dünger in die obere Erde.

Boden-Entwässerung

Gärtner können Boden verwenden, wenn ihre eigenen Boden hat zu viel Lehm, führt zu stehendem Wasser, das Krankheit Wachstum fördert. Der Boden, die, den Sie anwenden, hängt von der Art des Bodens mit denen Sie derzeit arbeiten und die Art der Erde Ihre Pflanzen brauchen. Wenn Sie Boden mit viel Ton haben, musst du mehr obere Sandboden Wasser entwässern helfen hinzufügen. Allerdings kann zuviel Sandiness Nährstoffen zu entfernt, Laugen verursachen, Erstellen von Nährstoff-Defizite für die Pflanzen. Durch die Einführung von organischen Substanz auf dem Boden, können Wassereinlagerungen zu erhöhen und neue Nährstoffe in den Boden ständig einführen.

Wasser halten

Haben Sie eine harte Zeit, das Wasser im Boden halten, können Sie oben Lehmboden in Ihrem Garten zu integrieren. Oberen Lehmboden ist nicht so einfach wie sandigen Boden verteilen, aber die Vorteile überwiegen die Schwierigkeit, wenn Ihr Boden kämpft, um Wasser zu halten. Um zu erreichen optimale Anbaubedingungen, müssen Sie die Menge von Sand und Lehm Teilchen abwägen.

Pflanzung außerhalb

Boden, funktioniert am besten im freien Gärten. Wenn Sie einen Container Garten haben, sollten Sie stattdessen Blumenerde. Boden kann dienen als ideale Ort, um neue Pflanzen wachsen, solange Sie den Boden gut vorbereiten. Wenn Samen Einpflanzen, zuerst Wasser den Boden, so dass der Boden gelegt hat. Dann lockern Sie den Boden mit dem Rake. Danach legte Sie Ihren Ausgangswert. Beim Boden auf einen Bereich anwenden, gelten Sie nicht des Bodens zum Gesamtbereich, wenn Sie es in die Tiefe von 4 bis 6 Zoll zu mischen. Den Boden können Sie um niedrige stellen in Ihrem Garten zu füllen.

Hohen Verkehrsflächen

Platzieren Sie Boden in Bereichen, die hohe Verkehrsaufkommen. Bereichen, werden im Laufe der Zeit verdichteten Boden entwickeln, die nicht leicht drain. Die Arbeit lockerer Boden in Ihrem Garten, damit die Feuchtigkeit leichter ablaufen kann.


Verwandte Artikel