Rseanes.com

Hauptseite

Wie ein Quadrat durch Betonsteine zu bohren

Wie ein Quadrat durch Betonsteine zu bohren

Viele Haus- und Mauern sind aus den Betonblöcken errichtet. In einigen Fällen ist es notwendig, Bohren Sie Löcher durch diese Blöcke Installieren bestimmter Elemente oder ermöglichen eine Pass-Through. Die meisten Löcher sind kreisförmig und leicht zu machen, aber manchmal gibt es Umstände, die Forderung nach einem viereckigen Loch. Da gibt es keine quadratischen Bohrer, ist es notwendig, den Block mit einem traditionellen Mauerwerk-Bohrer Perforieren im Wesentlichen den Platz im Block und dann es mit einem Hammer und Meißel Punch-Out schneiden.

Anweisungen

•Measure den Umfang des Quadrats auf der Oberfläche von dem Betonblock. Verwenden Sie ein Maßband, bestimmen die Höhe und Breite des Platzes und ein Lineal und Bleistift zu verwenden, um die Linien zu zeichnen. Sie können auch eine quadratische Element bis zur Block-Fläche halten und ziehen eine Umrisslinie der Form als Vorlage verwenden. Platzieren Sie das Element, und positionieren Sie eine Ebene auf der Oberseite, um sicherzustellen, dass es horizontal ist.

• Legen Sie eine 1/4-Zoll-Mauerwerk in einem hohem Drehmoment-Bohrmaschine Bohrer und das Bit sicher nach unten zu verschärfen.

• Stellen Sie die Spitze des Bohrers bit an einer Ecke des Quadrats markierte und gelten sogar aber gerade Druck gegen den Bohrer. Drücken Sie den Bohrer Trigger langsam die Geschwindigkeit erhöhen und Bohren in den Block zu beginnen. Ziehen Sie etwas heraus, wenn der Bohrer ganz durch die Block-Oberfläche ist noch Spinnen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die anderen drei Ecken.

Das Bit auf knapp unter einer der oben Löcher, und erstellen Sie einen anderen •Move. Weiter Bohren von Löchern auf der Seite des Quadrats der selben Seite unten Ecke Loch oberhalb. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die andere Seite des Umrisses.

Trennstelle Bits an der rechten Seite des unteren Ecke Loch hinterlassen und machen ein weiteres Loch daneben. Weitere Löcher neben die vorangegangenen bis zum Erreichen des unteren rechten Ecke Loch hinzu. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die obere Kontur.

• Stellen Sie meißeln einen Stein innerhalb der verbleibenden gezeichnete Linie in der oberen linken Ecke des Quadrats. Tippen Sie auf den Meißel mit einem Hammer, die verbleibenden freien Stein zu brechen. Es dauert mehr als eine Hammer-Streik, den Rand um die Löcher zu knacken. Verschieben Sie den Meißel langsam um den Umfang des Bereichs gebohrt, weiterhin das innere frei zu brechen.

•Chisel kostenlos keine grobe Bereiche von den Seiten der ausgeschnittenen Löcher durch das Tool oberhalb der Stelle positionieren und sanft Rappen drauf mit dem Hammer. Glätten Sie den Rest der Öffnung auf diese gleiche Weise, bis das Loch beendet ist.

Tipps & Warnungen

  • Betonsteine haben zwei hohle Bereiche auf beiden Seiten eine feste Mittellinie. Es empfiehlt sich, einen oder anderen Seite des Platzes zu bohren zu wählen.
  • Tragen Sie Schutzbrillen zum Schutz der Augen vor Stein Chips beim Bohren oder Meißeln.

Verwandte Artikel