Rseanes.com

Hauptseite

Gewusst wie: Ninebark Keimen

Teil der Familie der Rosengewächse, Ninebark (Physocarpus), ist ein laubabwerfender Strauch, der für seine reichen Belaubung und gelappte auffälligen Blüten und Früchte sehr geschätzt wird. Busch im Frühjahr blüht und trägt Früchte im Herbst, so ist es ideal für den Gärtner liebt Farbe während der wachsenden Jahreszeit. Anstatt neue Sträucher anzuschaffen, Keimen Sie die Samen aus einer bestehenden Anlage Ihres Gartens mehr Farbe hinzu.

Anweisungen

•Collect Pads die Ninebark Samen von August bis November, je nachdem wo Sie leben. Sie können werden spröde und rostig rot oder braun in der Farbe. Die Samen keimen werden in den Hülsen.

• Legen Sie ein Papiertuch auf Ihrer Arbeitsfläche. Aufbrechen der Hülsen über das Handtuch so die Samen auf das Handtuch fallen und sind leicht zu sammeln.

•Put auf Gartenhandschuhe und Füllung einen Pflanzen Topf mit Topferde auf ungefähr 2 Zoll vom oberen Rand der Pot.

• Legen Sie sechs oder acht Samen in den Topf bis zu einer Tiefe von 1/2 Zoll und sie zu Wasser, bis der Boden gründlich gesättigt ist.

Des Wassertanks der Pflanze etwa alle vier bis sechs Tage, wenn die oberen 2 Zoll des Bodens trocken geworden. Widerstehen Sie dem Drang zu täglich Wasser oder die Samen werden Schimmel und nicht wachsen.

•Thin aus der Sämlinge und die schwächeren Triebe zu verwerfen.

•Plant Saison die Sämlinge im Herbst oder Frühjahr zeitgleich mit der Ninebark des natürlichen wachsen.

Tipps & Warnungen

  • Ninebark Samen benötigen keine spezielle Vorbereitung vor Keimen, aber nicht entmutigen, wenn es mehr als einen Versuch dauert, um die Samen zu verbreiten.
  • Ninebark wächst 5 bis 10 Fuß hoch und breit so planen für einen geeigneten Raum in Ihrem Garten.
  • Busch, kann im Sommer auch aus Nadelholz Stecklinge weitergegeben werden.

Verwandte Artikel