Rseanes.com

Hauptseite

Wie man ein Eichenfass-Wasserspiel

Wie man ein Eichenfass-Wasserspiel

Einfach ein Eichenfass in Gewässer, verwandeln kann sein vor allem, wenn Sie mit der rechten Art des Fasses starten. Viele Garten Geschäfte und Heim-Zentren bieten halb-Fässer aus Weinbergen und Brennereien. Der Hauptvorteil zu dieser Fässer ist, dass sie gebaut werden, um Flüssigkeiten, halten die gibt Ihnen eines Vorsprung. Von dort ist das Wasser KEs erzeugen einfach eine Frage der Montage der Teile richtig.

Anweisungen

•Working außen, das Fass zu füllen, mit heißem Wasser und lassen Sie es. Die Dauben können geschrumpft, während das Fass wurde gespeichert, aber das heiße Wasser das Holz anschwellen wird, so dass das Fass wieder wasserdicht ist. Entfernen Sie das Wasser nach vier oder fünf Stunden.

•Center der Ziegel oder Pflaster Stein in den Boden des Fasses. Legen Sie die Tauchpumpe über der Ziegel oder Stein. Verlegen Sie die Schnur auf der Seite des Fasses und heraus. Markieren Sie auf der Außenseite des Fasses die ungefähre Höhe des oberen Teils der Pumpe.

• Verbinden Sie die durchsichtigen Kunststoff Entladung Schlauch zum Auslassventil auf die Tauchpumpe.

• Hinzufügen Wasser zum Faß bis der Wasserstand mehrere Zoll höher als die Spitze der Pumpe ist.

•Fill den Lauf mit Fluss-Rock, wobei Sie darauf achten, nicht zu klopfen über die Pumpe. Platzieren von großen Steinen an der Unterseite und lassen viel Platz zwischen den Felsen. Die Pumpe braucht ständigen Zugang zu Wasser. Es wird bis auf die Pumpe fließen, wenn Sie Lücken zwischen Felsen lassen. Stellen Sie sicher, dass oben das Entladung Schlauch noch angezeigt wird, nachdem die Felsen vorhanden sind.

• Verbinden Sie den Brunnen Kopf für die Entladung Schlauch. Die meisten dieser Köpfe passen einfach nach unten in die Röhre.

• Plug in der Pumpe an die Steckdose durch eine Ground Fault Circuit Unterbrecher geschützt. Das Wasser wird aus dem Brunnen verschütten Kopf und nach unten ins Fass, wo durch die Pumpe recycelt werden können. Überprüfen Sie das Wasser-Niveau, alle zwei Tage oder täglich bei extrem heißem Wetter.

Tipps & Warnungen

  • Kauf einer Pumpe mit einer Abschaltautomatik verhindert Probleme, wenn der Wasserstand zu niedrig ausgeführt wird. Es kann etwas teurer, aber können Sie Geld sparen auf lange Sicht.

Verwandte Artikel