Rseanes.com

Hauptseite

Wie funktioniert ein Löwenzahn wachsen?

Wie funktioniert ein Löwenzahn wachsen?

Löwenzahn-Bau

Der gemeinsame Löwenzahn gilt durch viele Gärtner ein Ärgernis sein, obwohl es häufig angebaut und werden seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften geerntet. Ein Reifen Löwenzahn erscheint als eine kleine, zarte Blume mit hellen gelben Blütenblätter und eine Blüte, die etwa so groß im Durchmesser als ein US-Viertel. Diese Blüte wird nach jeder Sonnenuntergang geschlossen und öffnet in der Dämmerung bis der Löwenzahn beginnt zu trocknen, an welcher Stelle die Blütenblätter beginnen zu fallen. Wie die Blütenblätter fallen, werden sie mit weiß, wispy Pappi ersetzt, die jeweils einen Löwenzahn Samen beigemessen wird. Die Pappi wachsen in eine zarte Sphäre und jeweils frei ihr Samen der Wind oder anderen Kräften mit wenig Widerstand.

Der Seed Dispersal Prozess

Zyklus von Löwenzahn Aufstriche, wenn das Unkraut das Ende seiner Blüte erreicht und der Pappi erscheinen. Manchmal alles was man braucht ist ein leichter Windstoß vertreiben einige Pappi und sie Luft schicken. Die feinen Härchen der Pappi können Samen, große Entfernungen mit Hilfe von Windgeschwindigkeiten zu reisen. Sie können auch Samen heften sich an die Tiere, Insekten, Menschen oder andere Objekte, die Berührung verwurzelten Löwenzahn kommen können oder zerstreute Samen helfen. Die Pappi können nicht halten sich stark auf alles, obwohl, also in der Regel Reisen unweit vor dem Abwurf wieder. Jedes Samenkorn, das Weg von seiner Quelle von irgendwelchen Mitteln getragen werden hat das Potenzial, ein anderes Unkraut zu produzieren, wenn er landet im oder nahe dem Boden, die auf jeder Ebene fruchtbar ist.

Das Wachstum der neuen Unkraut

Beim Gärtner Löwenzahn für die zukünftige Ernte pflegen, Säen sie normalerweise die Samen direkt auf die Bodenoberfläche. Dies ist da Löwenzahn Samen empfindlich sind und sehr flache Wurzeln produzieren. Dies ist aus dem gleichen Grund, warum sie leicht außer Kontrolle in der freien Natur wachsen kann; in den meisten Fällen hat ein Flugsandanhöhe Samen gerade seinen Weg nach unten zu arbeiten, unter ein paar Blätter des Grases, die Oberfläche des Bodens zu erreichen. Unter gemäßigten Frühling und Sommer-Wetter werden die Samen, die in glücklichen Flecken land in weniger als zwei Wochen Keimen. Diejenigen, die sehr früh im Frühjahr keimen können Reife Root-Systeme entwickeln und können vor dem Sturz, aber alle anderen werden wahrscheinlich blühen im folgenden Frühjahr blühen.