Rseanes.com

Hauptseite

GE-Front Load Waschmaschine Probleme

GE-Front Load Waschmaschine Probleme

Vorderes Laden Waschmaschinen sind sehr fähig schwere Wäsche, sie dienen also nicht nur von Haus-und Wohnungseigentümer, sondern auch von kommerziellen Einrichtungen, die Wäscherei-Dienstleistungen anbieten. GE-Frontlader-Waschmaschinen gehören zu den vertrauenswürdigsten Marken, wenn es darum, Waschmaschinen dieser Art geht, und wegen ihrer Popularität sie auch anfällig für bestimmte Fragen und Probleme werden.

Fragen

Unter den bekanntesten Problemen GE Frontlader Waschmaschinen Gesicht gehören das vorzeitige tragen aus dem Gummi Trommel Dichtung am der Innendichtung, die wiederum Ursachen lästige und störende Geräusche während des Fahrens. Es gibt auch Zeiten, wann die Waschmaschine nicht beginnen würde, ohne ersichtlichen Grund zu wechseln; in der Zwischenzeit gibt es Fälle, wenn die Scheibe beginnt zu sperren, für zwei Sekunden spin aber keinen Zyklus bilden. Die Waschmaschine stirbt schließlich heraus ohne Entleerung des Wassers innen.

Abgenutzte Gummidichtung

Eine abgenutzte Gummidichtung ist aufgrund der Waschmaschine mit schweren Lasten Wäsche überarbeitet bekommen. Die Dichtung schützt die scharfen Messern aus reißen die übrigen Teile der Waschmaschine als auch die Kleidung und sobald abgenutzt kann verursachen schwerwiegende Probleme mit dem Motor und der Wäscherei. Eine defekte Gummidichtung kann behoben werden, indem das Siegel ersetzt. Gummidichtungen und andere Dichtungen sind erhältlich in Reparaturwerkstätten und GE Teile Zentren.

Nicht Radfahren

Wenn die Waschmaschine nicht umwandelst würde, empfiehlt es sich zu prüfen, ob es alles, was es braucht hat, um anfangen zu arbeiten. Dazu gehören die Auslastung von Kleidung, die damit umgehen kann, die Menge an Waschmittel auf die Wäsche verwendet werden, sowie die Menge des Wassers innen. Unzureichende Mengen Wasser bewirkt, dass nicht nur den Zyklus angehalten werden, aber der ernstere Schäden an der Waschmaschine auf lange Sicht deuten könnte.

Unvollständige Zyklen

Wenn eine GE Frontlader Waschmaschine in der Lage ist, einen Zyklus zu beginnen, aber nicht zu Ende bringen, bedeutet dies, dass etwas, das hält den Kreislauf aus abgeschlossen werden. Überprüfen Sie zur Scheibe und Suche für die Fusseln Trap. Wenn verschiedene Rückstände wie Fusseln, Buttons, Pins, Münzen und andere Elemente in die Fusseln Falle gefunden werden, sollten sie sofort entfernt werden, um den Motor aus dem Kabelgewirr zu befreien, die verhindern, dass es Zyklen zu machen. Sobald die Scheibe gereinigt ist, normale Zyklen möglich ist und regelmäßige Wäsche Aktivitäten fortsetzen können.

Bedeutung

Fixierend Probleme mit einem GE Frontlader Waschmaschine sind wichtig, da diese einfachen Fragen große Schäden hervorbringen können, wenn unbeaufsichtigt.


Verwandte Artikel